23 Februar, 2012

Auf Wanderschaft...

Während ich in der Küche stand und Brei für das Zaubermädchen in zahlreichen Variationen auf Vorrat zubereitete, ging das Zaubermädchen auf Wanderschaft.

Ich bin mir zu HUNDERT Prozent sicher, dass ich sie auf die Decke unter das Spieltrapez gelegt habe. Als ich gerade eben nach ihr sehen wollte, durfte ich mich jedoch über diesen Anblick freuen:



Da rutscht sie mir doch glatt aus dem Bild! *kicher*

Wie hat sie DAS gemacht?! Krabbeln oder Robben kann das Zuckermädchen nämlich noch nicht! Auch von Rückenlage in Bauchlage drehen macht sie noch nicht wirklich freiwillig.
Ich finds lustig.
Wir werden dann wohl mal losgehen und Steckdosenkappen besorgen...

Aber jetzt muss ich erst mal meine Sporttasche packen, denn heute abend passt meine Schwiegermutter netterweise aufs Zuckermädchen auf, während wir eeeendlich mal wieder zum Sport fahren! Jippie!

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. ...oder Euer Haus hat Schräglage und sie ist zur Seite gekullert ;-)...hihi lg, kiki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D :D :D

      Ich schätze DAS ist der wahre Grund!

      Löschen
  2. Zuckermädchen fängt an die Welt zu erobern...schön.
    Das wird dann nun sehr lustig werden....Zuckermädchenmama braucht dann wohl bald keinen anderen Sport mehr...schmunzel.
    Steckdosenkappen sind nun wirklich ein absolutes muß...und da wird noch einiges andere hinzukommen.
    Denn die Welt vom Zuckermädchen wird ganz langsam immer ein bissele größer und bunter und heller und schöner.
    Ich wünsche dem kleinen Zuckermädchen eine bunte schillernde lächelnde Welt die sorgsam und liebevoll mit Ihr umgeht.

    Auf kleines süßes Zuckermädchen...erobere Deine Welt sagt die Emma

    Viel Freude am und beim Sport wünscht den Zuckermädcheneltern die Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *seufz*
      Deine Kommentare sind einfach sooo schön!

      Löschen

Und was denkst du darüber?