07 März, 2012

JEAH! - Me made Mittwoch #2

Erst mal vielen Dank für die lieben, netten, tollen Glückwünsche, die mich gestern sogar per Mail erreichten! Ihr seid toll! Ich hatte einen wunderschönen Geburtstag, mit den tollsten Menschen und wahnsinns Geschenken, aber davon berichte ich euch noch in einem anderen Post!
Wer noch nichts von meinem Give-away mitbekommen hat, darf hier entlang. 
 
Jetzt aber mal zum MMM-Projekt
Ich hab vor ein paar Tagen schon mal erwähnt, dass ich an einem Nähprojekt für mich arbeite... Was Richtiges... Fräulein Päng gibt sich ja beim allerersten richtigen Nähprojekt nicht mit einem schlichten Rock zufrieden... oder irgendetwas wofür bereits ein Schnittmuster vorhanden ist.


Es soll dann gleich ein T-shirt werden, und zwar GENAU SO EINS, wie es seit ein paar Tagen in meinem Kopf rumschwirrt...

Also hab ich einen ruhigen Abend genutzt, mich auf dem Boden ausgebreitet und versuch meinen eigenen Schnitt zu erfinden... äh... ist ja gar nicht so leicht!
Mit einem T-shirt von mir, dass ganz gut sitzt und ein wenig Schnippeln hier und Zugaben da kam dann auch so etwas Ähnliches wie ein Schnitt heraus.




Es sieht so riesig aus, auf dem Papier... und eigentlich kein bisschen schön!

Ich hab mich dann aber doch getraut, die Stoffe mit der Schere zu attackieren. Bei jeden Schnitt der Gedanke "Wenn du jetzt aufhörst, dann hast du nicht ganz so viel Stoff verschwendet!"
Das Schnippschnapp Geräusch der Schere ist wie eine Droge. Ich kann nicht aufhören.
Beim Nähen schwanke ich zwischen vorfreudiger Euphorie und schrecklicher Angst, mit der nächsten Naht alles kaputt zu machen!

Dann der große Moment!
Anziehen... in den Spiegel schauen....
JEAH!
Hab in meinem neuen T-shirt erst mal einen 10minütigen Freudestanz vollführt.






Ich bin sehr zufrieden... ein paar Fehler und Schwierigkeiten haben sich natürlich eingeschlichen und besser geht immer... Aber für mein Erstlingswerk und ohne wirkliches Schnittmuster ist es doch ganz gut geworden, oder?

Die anderen MeMadeMittwochblogger findet ihr bei Cat und Kascha.



Lieblingsgrüße!




P.S.: Der nächste MeMadeMittwoch steht schon in den Startlöchern! Ich möchte mir eine Schlafanzug-Wohlfühl-Rumhänghose nähen. Das kann doch nicht sooo schwer sein, oder?

Kommentare:

  1. Ganz toll! Gefällt mir sehr!

    Ganz liebe Grüsse Marina

    AntwortenLöschen
  2. WOW! klasse - steht dir ausgezeichnet.

    liebe grüße
    anke

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus, dein Shirt. Klasse Farbkombi und steht dir toll.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. WOW - das sieht super aus!!! Das ist Dir wirklich prima gelungen - bitte mehr!!
    ganz liebe Grüße von Simone

    P.S.:....bin ja schon mal auf Deinen Schlafi gespannt......oder gibt`s erst ein T-Shirt in rot mit roten Äpfeln.........;-))......???!!!??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe :) Ich denke erst die Hose... die Shirt-Stoffe muss ich erst noch eine Weile bewundern ;)

      Löschen
  5. Wow, wie toll das aussieht! Und auch noch mit eigenem Schnittmuster! Mein Respekt, das ist echt Super geworden!

    AntwortenLöschen
  6. Das T-Shirt ist ganz ganz toll geworden, du kannst wirklich stolz sein! Besonders gut gefällt mir die Farbkombination und dass du den Rücken einfärbig gemacht hast...
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Gratulation zum neuen T-Shirt! Sieht klasse aus. Die Farbkombi ist genial!

    AntwortenLöschen
  8. Ein absolutes Traum-Shirt!!! Da kommt die gute Laune doch von selbst und die Frühlingsgefühle noch dazu ;D Find das Shirt totaaaaaaaaaaaal schön und bin ja schon ein bißchen neidisch ;) Ganz liebe Grüße , Jessi

    AntwortenLöschen
  9. klasse, da shirt schaut super aus und die farben und der style, so toll - würd ich auch nehmen *hihi*
    glg chrissy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Du Powerpaket...schmunzel.

    Dein Shirt...erste Sahne.....
    besser geht es wohl kaum...
    die Farben eine Wucht....
    und der eigene Schnitt...
    was soll man da noch sagen...
    Du bist einfach ein Fass-an-es-klappt-schon-Girl.
    Einmal weil Du es willst
    und weil Du es mit wirklicher Hingabe machst.
    Dein Freudentanz ist sehr verständlich...schmunzel.
    Das hast DU:::DU:::DU wirklich SUPER gemacht...Gratuliere.
    Zuckermädchen kann sich ja nun auch schon freuen ...
    auf viele wunderbare Shirts...
    die nicht jeder hat und somit etwas Besonderes sind.

    Ich möchte ja schon mal in Dein kluges Köpfle schauen...
    was da wohl noch so alles rumschwirrt.

    Das Dein Geburtstag ein schöner Tag war freut mich einfach für Dich.
    Du hast mit Deinen Menschen den Tag so verbringen können wie Du wolltest...und Zuckermädchen war bestimmt der Liebling aller.

    In die Box wo nun alle reintappern habe ich mich gemütlich eingerichtet. Hoffe es wird nicht zu eng darinnen...denn heute in der Nacht ist doch noch jemand eingehüpft und mir fast auf den Kopf...schmunzel. Also Ihr Nachhüpfer aufpassen...lieblächel.


    So nun warte ich mal was da so noch alles kommt...wegen dem Geburtstag...und den Torten...den Geschenken...bin ja nicht neugierig...will nur alles wissen...verlegengrins.

    Übrigens...das Shirt steht Dir wirklich gut...
    das wird den *Besten* auch freuen ...
    wenn Du so fein-flott daherkommst.
    Ein bissel wie der Frühling schon.

    Nun mal schnell zum Zuckermädchen schaue...fein sacht streichle...und verschwinde.

    Liebe Grüße von Emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In meinen Kopf schauen?
      :D
      Da ist nur bunte Knete... und ein paar Murmeln... und einige Matheformeln... und dann wird alles aufgefüllt mit schönen Erinnerungen, Bildern und seit neuestem gibts da auch ein Fach für liebe Leser-Worte :)

      Bald gibts einen Geburtstagspost... hab schon angefangen zu schreiben :)

      Löschen
  11. Was ein tolles Shirt!! Bei deinen Sachen bin ich immer ganz neidisch. Möchte sowas auch können^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kennst du nicht jemanden mit einer Nähmaschine? Versuchs einfach mal... fang mit etwas Leichtem an... einem Loop oder ein Körnerkissen...
      Es ist eigentlich echt nicht schwer ;)

      Löschen
  12. Wow, das Shirt ist richtig toll geworden.

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schönes Shirt, toll gemacht und so ganz ohne fertiges Schnittmuster!
    Liebe grüße
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  14. Cooles Teil hast Du da gezaubert! Genau mein Style!

    Liebste Grüsse, Dagmar

    AntwortenLöschen
  15. Toll sieht´s aus! Ich bin ein bißchen neidisch... ;)
    Viel Spaß noch mit dem schönen Shirt!
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. Hee Püppchen, das Hemdchen sieht schon ziemlich scharf aus um dich rum. Vorteil für mich: ich brauch dir keine Klamotten mehr kaufen... nicht dass ich das je gemusst hätte :-)

    AntwortenLöschen
  17. Wow sieht echt gut aus, find ich total gelungen! Mach weiter so!

    Und dein Bester schreibt hier sogar, find ich SUPER :)

    AntwortenLöschen
  18. uhh..das sieht wirklich toll aus! und die kunterbunte Farbe!!! und auch die Paspel!!! (ich kriege Paspelkoller, wenn ich welche machen will! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Paspel? Hmmm... meinst du das Bündchen, eventuell? Paspel kann ich nämlich (noch) nicht... Würd ich gerne mal machen, aber ich hab auch Angst vorm Paspelkoller?

      *g*

      GLG!

      Löschen
  19. Danke ihr Lieben! Freut mich, dass es euch gefällt!

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön, so frühlingshaft :-). Gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  21. wow so was schickes! und dann noch mit einem eigenem schnitt?! doppel-wow!

    wo kaufst du den so kunterbunte, schöne stoffe?

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oft kaufe ich bei Dawanda oder bei Stoffekontor.eu
      Die für das Shirt verwendeten Stoffe sind von Dawanda...

      Löschen
  22. yeeeeaaahhh! genau mein geschmack. bunt, aber nicht zu viel kitsch - wir sind ja schliesslich nicht mehr 10 :).

    vielen dank für deinen kommentar auf meinem blog. wegen deiner frage: die knöpfe hab ich einfach fest auf die andere seite durchgezogen und hinten auch einen knopf montiert, damit der zug bestehen bleibt. nimma ber einen starken, dickeren faden, sonst sind die knöpfe schnell wieder ab (ich habs ausprobiert :o).

    liebe grüsse aus chur
    miriam

    AntwortenLöschen
  23. Boah sieht das geil aus!! O.o
    Würde ich sofort in einem Laden SO kaufen! Respekt! :)

    PS: Tolle Figur hast du! ;)

    Viele Grüße
    "die Britt"

    AntwortenLöschen
  24. den schnitt will ich auch!!!!
    sieht toll aus!

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?