23 November, 2012

Probesticken

Hui!
Ich bin ja offiziell erst vor kurzer Zeit unter die Stickerinnen gegangen.
Mit meiner Brother Innovis 900 besitze ich eigentlich schon eine ganze Weile eine Stickmaschine. Da die brothermachine, wie ich sie nenne, jedoch zum Sticken umgebaut werden muss, habe ich nur sehr selten gestickt.
Nun habe ich mir vor einiger Zeit eine Overlock gegönnt und dadurch auch gleich die Vorzüge meiner Stickeinheit an der brothermachine kennenlernen können. Ein paar Tage lang lief die Stickeinheit heiß.
Und ich musste feststellen: Sticken macht ja richtig Spaß!

Nun darf ich zum ersten Mal Probesticken. *kreisch* Wie aufregend!
Mara Zeitspieler, deren wundervollen Blog ich seit einiger Zeit kenne und immer wieder gerne lese, schrieb mich einfach direkt an.
Als Probestickerin für Mikronaut darf ich nun das lustige Quarttett "Winterhennen 2" ausprobieren.



Ich habe erst mal nur zwei Winterhennen gestickt. Insgesamt gibt es aber zwei schlittschuhfahrende Hennen und zwei Sternsingerhennen.

Diese Stickdatei ist was ganz anderes, als das, was ich in meiner, bisher sehr übersichtlichen Stick-Karriere sticken durfte. Die Hennen kommen ganz schlicht daher. Weil sie so unaufdringlich sind, können sie auch prima Accessoires für Erwachsene aufpeppen.

Schon beim Sticken habe ich eine Idee für die beiden Hennen-Applikationen gehabt. Die gehören natürlich auf den Nikolausbeutel, den ein ganz besonders liebes Zuckermädchen eines schönen Tages am (nicht vorhandenen) Kamin wiederfinden wird.


Wenn ihr diese Stickdateien auch in eurem Repertoire haben wollt, hier könnt ihr sie bald bekommen.

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Genial ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Hühnchen zu Weihnachten sind doch super. Ich mag Ironie auch bei glänzenden Festen! :) Meine Omma hat mir als Minimädchen das Sticken beigebracht und ich habe Heerscharen an Selbermach-Deckchen,-Bändern und Co. verschenkt. Vllt. sollte ich das mal wieder aufleben lassen (die Utensilien habe ich noch/ Stickrahmen und Stickgarn)..ist ja vllt., wie Fahrradfahren..verlernt man nich, oder so :)
    Schönes Wochenendeeee! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Maras Stickereien sind immer total süß. Schöne Hennen hast Du gestickt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Juhuu! Die sind aber spitze!
    Dickes Danke von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Wow, wie toll! Dein Blog gefällt mir so sehr :) Nun werde ich noch einen Abstecher zum Shop machen.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee für die Winterhennen....der Nikolausbeutel gefällt mir sehr gut!

    LG Karin

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?