10 Januar, 2013

Hoodie für den Besten...

Immer mal wieder hat er eine kleine kurze Andeutung gemacht, dass er auch mal einen von mir genähten Pullover haben möchte.
Ewig habe ich nach dem perfekten Männerschnitt gesucht, der auch bei 2m-Männer gut sitzt. Wirklich zufriedenstellend fündig geworden bin ich nicht. Deshalb habe ich mir kurzerhand zwei Tage Urlaub genommen und die freien Vormittage, als das Zuckermädchen in der Kita war, genutzt und selbst einen Schnitt auszutüfeln. Ein selbstgenähter Hoodie für den Besten sollte unbedingt unter den Weihnachtsbaum!

Als Vorlage diente mir ein gekaufter Pullover des Besten. Den legte ich auf Schnittmusterpapier, zeichnete Ärmel, Rücken, Vorderteil und Mütze ab und machte hier und da ein paar kleine Anpassungen.

Tadaa!


Sitzt super und dem Besten gefällt er *aufatme*


Zusätzlich habe ich für den Besten noch eine neue Mütze und einen Einfach-Loop genäht. Beides ist mit schwarzem Fleece gefüttert und hält wunderbar warm.




Lieblingsgrüße!


P.S.: Nööö, wir hams nicht so mit dem Bügeln *chichi*

Kommentare:

  1. Wow, absolut perfekt geworden !
    Das asymetrische finde ich Klasse !
    Habe neulich den BEN Hoodie genäht für den Liebsten- heute hat er Geburtstag, da bin ich mal gespannt, ob der passt..mir jedenfalls super ;-)

    GLG Annett

    AntwortenLöschen
  2. Hey Linda, das ist ja Wahnsinn, dass du den Schnitt selbst gezeichnet hast!!!! Wie hast du denn das mit den Ärmeln hinbekommen??? ich staune, ist echt toll geworden!!

    Schick dir ganz liebe Grüße, Daxi

    AntwortenLöschen
  3. Bügeln ist auch für Hausmütterchen ohne Hobbies!
    Schicke Teile! Toll geworden!

    AntwortenLöschen
  4. Ein cooler Hoodie. Nur, daß mit den kurzen kleinen Andeutungen wird nicht aufhören, bei dem Ergebnis möchte Dein Mann sicherlich noch mehr Genähtes ;-)
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Super klasse!!!
    Und steht deinem Mann super gut!
    Ich mag meinem Mann auch schon lange einen genäht haben, aber wie du schon sagst, überhaupt nicht so einfach ein passenden Schnitt zu finden!! :-/

    VLG Simone

    AntwortenLöschen
  6. Sieht cool aus. Könnte ich für meinen 2 m Mann auch gebrauchen... ;-))
    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Wow wann kommt der Schnitt dazu raus ;-))))))))) ?
    Der Hoodie & die Accessoires klasse geworden.

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  8. Sehr cool! Hast Du das "Päng" aufgenäht oder aufgebügelt? und: gebügelt wird hier auch nicht (nur gaaaanz selten) ;) LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Das Päng habe ich erst auf ein Stück Stickvlies gestickt und dann aufgebügelt und aufgenäht :)

      Löschen

Und was denkst du darüber?