13 März, 2013

Ne Neue! Jeah

Eigentlich bin ich wirklich kein Taschen-Fetischist.
Ich habe genau zwei Taschen.
Eine für mich und meinen Krempel und eine, in der ich den Krempel vom Zuckermädchen aufbewahre. Damit es schnell geht, falls sie mal kurzfristig zur Oma darf/muss.

Oh, und eine kleine Handtasche zum Abendkleid habe ich ja auch... ach... und meine Sporttasche ist da ja auch noch...  Oje... und eine große Strandtasche ist da ja auch... *ähäm*
Nagut, aber letztere zählen nicht...
Funktionstaschen zählen nicht als Taschen! Ebenso wie Sportschuhe oder Hausschuhe nicht zu den Schuhen zählen! Merkt euch das am besten gleich, um euren nächsten Taschen- oder Schuh-kauf zu rechtfertigen, Mädels!

Aber zurück zum Thema:
ich habe also nur ZWEI Taschen, von denen eine von meiner Tochter in Beschlag genommen wird. Die andere Tasche wurde von mir so viel geschleppt, dass sie nun deutliche Alterungsspuren aufweist. Eine Neue musste her!


Der Stoff war schnell bestellt. Die Neue sollte braun und türkis werden.
Groß sollte sie außerdem sein und viele Innenfächer haben! Das Schnittmuster der Wahl ist Thea von Machwerk. Jedoch habe ich den Schnitt noch um einige Zentimeter vergrößert und mehr Innenfächer eingenäht.

Tadaaa:




Mit praktischem Drehverschluss an der Klappe. Außerdem wird der Inhalt noch durch einen Reißverschluss geschützt. Der Gurt ist in der Länge verstellbar.




Im Inneren befindet sich eine gepolstere Trennwand. Außerdem eine flache, gepolsterte Seitentasche fürs Mobiltelefon und ein paar Haken für Kugelschreiber. Auf der anderen Seite der Tasche habe ich noch zwei Beutel eingenäht, für Kaugummis, den Schlüssel und alles was man sonst schnell zur Hand haben muss.




 Die Tasche ist groß genug, um zwei große Flaschen Wasser zu transportieren. Und selbst dann ist noch ausreichend Platz für ein Frühstück und ne spontane Shoppingbeute *zwinker*
Das Zuckermädchen (81cm) dient hier einmal als Größenvergleich.




Ich bin zufrieden mit meiner neuen Tasche! *jubel*

Huch! Beim Schreiben fällt mir nun ein, dass ich noch eine weitere selbstgenähte Tasche besitze!
Ok... ich habe mehr als zwei Taschen... ich gebs zu...
Aber diese hier war wirklich notwendig!

Eigentlich will ich mit dieser Tasche zum ersten Mal bei RUMS dabei sein. Aber geRUMSt wird Donnerstags und heute ist erst Mittwoch. Ich bin ungeduldig und konnte die Tasche nicht länger "zurückhalten". *kicher*
Ich hoffe ich darf morgen dennoch verlinken...


Wieviele Taschen habt ihr?

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Yeah! Da darfst Du zurecht jubeln! Die ist toll geworden, sehr aufwändig... Und bestens gelungen!

    Ich besitze ca., hm, 5 Taschen, benutze aber eigentlich nur eine. Meine Jeden-Tag-Tasche, ein Kaufteil, das sich so langsam auflöst. Deshalb liegt auch hier schon der Schnitt für den Ersatz - der soll selbst genäht sein, müssen nur noch Stoff & Zeit her. Aber wenn ich mir Deine Tasche ansehe, kribbelt's mich deutlich in den Fingern...

    Liebe Grüße & viel Freude an dem guten Stück!
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche ist wahnsinnig toll geworden! Mannomann.
    Und erst die tollen Stöffchen!
    Ich habe ziiiiieeeeemlich viele Taschen, wobei alle kleineren Täschchen seit der Geburt vom Bibbo ein Dasein auf dem Dachboden fristen.
    Bin gerade am zuschneiden meiner neuen Frühlingstasche, freu!
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht super aus! Ist das Kunstleder oder echtes Leder? Wie ließ sich das denn nähen?
    Ich besitze glaub ich einige Handtaschen mehr, als ich mir eingestehen möchte, benutze aber im Prinzip immer nur ein und die selbe. Gerade groß genug für Portemonaie, Handy, Schlüssel und Taschentücher. Wenn ich mehr Kram brauche, benutze ich gern Jutebeutel, da geht immer schön viel rein.
    Irgendwann in diesem Jahr möchte ich mir auf jeden Fall noch eine Tasche für meine DSLR selbernähen, in dem neuen Buch von Laura Hertel ist eine ganz tolle.
    Mal sehen, wann ich dazu komme :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. WOW,die ist wirklich super hübsch geworden(bin ganz neidisch)-muß mich wohl auch mal an so ein Projekt trauen.
    Einen schönen Wintertag wünsch ich Dir!
    Liebe Grüße
    Ria

    AntwortenLöschen
  5. Da hast Du Dich aber mächtig ins Zeug gelegt und eine schicke Tasche genäht. Der Verschluss gefällt mir sehr. Seit ich nähe habe ich eindeutig zu viele Taschen, aber es macht Spaß sie selbst zu machen, so dass mein Mann auch nichts dagegen sagen kann.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Der Hammer wow viel schöner als gekaufte ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  7. woooooowwww, wie gut das du so ein talent hast :) Die tasche ist wunderschön und genau mein geschmack !!!!!!!!!

    Thumbs up !

    Lg isabella

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist so wunderschön geworden! Tolle Farben, klasse Deteils, einfach Super.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Die ist ja supertoll geworden, die Tasche! Da können Deine zwei Alten doch bestimmt nicht mehr mithalten, oder?

    AntwortenLöschen
  10. deine tasche ist superschön geworden, toll! ich habe hier auch noch diverse schnittmuster für taschen zum ausprobieren. meine taschensammlung wird also weiter wachsen.

    lg bärbel

    AntwortenLöschen
  11. oh, ist die toll geworden! das bestärkt mich noch mehr in meinem Entschluss, dass ich endlich eine Thea für mich nähen muss!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  12. Eine ganz tolle Tasche hast du dir da gezaubert! Und mit so vielen Details! Die blauen Paspelbänder finde ich superschön. Sind doch Paspel, oder? Ich vergrößere meine Taschenkollektion erst seit ich nähe. Vorher hatte ich eine Leder-Alltagstasche, die ständig benutzt wurde und eine Abendtasche für besondere Anlässe. Gerade für den Sommer finde ich bunte selbstgenähte Stofftaschen super.
    Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Tasche und eine supertolle Farbkombination.Daumen hoch!!!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    das ist ja voll die schöne Tasche.
    Gefällt mir super gut. Welchen Schnitt hast du genommen?
    Das kenne ich, wenn man nicht mehr abwarten kann mit dem bloggen!!!!
    LG Swantje

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche sieht sehr schön aus. Gut gelungen.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  16. ich finde braun ja eigentlich * doof * aber DIESE Farbkombi ist der Knaller !! die ist wunderschön geworden ...
    Liebe Grüße
    Jumanojo

    AntwortenLöschen
  17. Die ist echt super geworden!!! Hut ab!!

    AntwortenLöschen
  18. Chapeau ehrlich. Ich bin begeistert.

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?