08 April, 2013

Patsch Patsch

Hier gehts bunt zu.




Ich habe dem Zuckermädchen ein altes Shirt angezogen und den Tisch großflächig mit Folie abgedeckt. Heute wird gemalt!
Das Mädchen taucht ihre Finger in Fingerfarbe. Beobachet, wie sich die Farben vermischen. Macht Handabdrücke aufs Papier. Verlangt immer wieder nach "Mehr finnerfaaabe".
Es ist eine Freude ihr dabei zuzusehen.



Nur das Händewaschen danach macht nicht ganz so viel Spaß.

Nur Sekunden (!) nach dem ihre farbenfrohen Hände wieder neutralisiert und getrocknet waren, hatte sie ein neues Spielchen erfunden. Es nennt sich scheinbar "Patsch Patsch" und die Regeln sehen vor, das einfach ALLES im Raum einmal mit den Händen angepatscht wird. Weiße Tapeten, Weiße Schränke, Weiße Wolldecken... 
Puh... Glück gehabt, würde ich sagen!

Lieblingsgrüße!

P.S.:
Hier habe ich übrigens vorhin noch ein tolles einfaches Rezept für Fingerfarbe gefunden. Ich denke, beim nächsten Mal rühren wir selber Farbe an :)

Kommentare:

  1. Fingermalfarbe finde ich total super!

    Sehr schön gemacht :)

    AntwortenLöschen
  2. Wunder wunderschön xD Das Spiel "Pitsch Patsch" kennen wir hier auch! * lach*

    AntwortenLöschen
  3. Ich LIEBE es zu matschen mit Farben. Ich liebe es, das mit Kindern zu tun. Schööön! Schreibst du dann auch über deine Erfahrungen mit der selbst angerührten Farbe? Klingt nämlich interessant! :)

    AntwortenLöschen
  4. Super!
    Das "Rezept" für die selbstgemachte Fingermalfarbe musst du mir dann auch verraten :)

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?