10 August, 2013

Hoodie Hoodie - Basicteilchen ganz speziell

Ich habe es ja schon mal erwähnt: Es geht doch nichts über einen gemütlichen Hoodie!
Ich liebe es, einfach einen kuschel-Kapuzenpullover überzustreifen. Da braucht man nicht zu frieren und man muss sich auch keine Gedanken machen, ob der Bauch auch genug eingezogen ist. *Chichi*

Diese Gedanken beschäftigen die neuen Besitzer dieser coolen Hoodies ganz sicher nicht.

Ein Feuerwehr Hoodie für Klara!




Ein Skull-Hoodie für Ella!



Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Tolle Hoodies! Besonders die Skull-Hoodie finde ich sehr entzückend! Für den Herbst bekommt mein Fräulein so etwas bestimmt auch noch!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Hoodies. Toll finde ich vor allem den Feuerwehrpulli für Klara!

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt auch der rote am besten. Mal was anderes als rosa.

    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schick deine Hoodies!
    Nach welchem Schnitt hast du denn genäht???

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja einfach super schick geworden, toll! Ich muss mich für den Herbst auch mal ransetzen und der Schnecke sowas zaubern :)

    Lg
    Pinky

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhh der Feuerwehr Hoodie ist toll!!!! Welcher Schnitt ist das?
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Beide Hoodies sind nach farbenmix Xater genäht worden

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?