30 August, 2013

Schmetterlings-Schauspiel

Nach dem gestrigen Gartenteich-Posting, gibt es nun noch ein Gartenbeitrag von mir...
 
In unserem Hof steht ein unscheinbarer Busch mit großen weißen Blüten.
Bei dem Thema Blumen und Blumenpflege bin ich Gartenbanause ja ein wenig unbeholfen. Dieser weiße Busch hat es mir jedoch von Anfang an sehr angetan.
Im Spätsommer tummeln sich hunderte Schmetterlinge in unserem Schmetterlingsbaum!
 




Das ist wirklich ein unglaubliches Naturschauspiel.
Besonders auch für das Zuckermädchen, das minutenlang vor dem Schmetterlingsbaum hockt, und versucht die kleinen Flattertierchen zu zählen.

Ja, genau, das kleine grüne Zeug auf dem Boden ist Unkraut... ich sag ja ich bin ein Gartenbanause!
 Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Liebe Linda,
    was du da im Garten hast ist ein Schmetterlingsflieder/Sommerflieder (Buddleja davidii), bei mir steht er in dunkellila. In diesem Jahr sieht es bei uns auch so aus, Schmetterlinge über Schmetterlinge. Der Erdbeerschnute gefällts: OH, da da da.....
    LG Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ooooh! Danke für die Aufklärung liebe Anita!
      Du kennst dich im Gartenbau offensichtlich besser aus...

      Liebe Grüße!
      Linda

      Löschen
    2. Danke, notgedrungen. Mein Göttergatte ist Gärtner ;-)
      LG Anita

      Löschen
  2. So toll. Das sieht wunderschön aus. <3

    AntwortenLöschen
  3. Sieht sehr schön aus:-):-)LG Mona

    AntwortenLöschen
  4. Da macht der Schmetterlingsflieder seinem Namen ja wirklich alle Ehre :)

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben auch einen in Lüla, allerdings ist der schon abgeblüht. Wir hatten auch viele Schmetterlinge, die scheinen dieses Jahr besonders Saison gehabt zu haben.
    Schöne Bilder.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja toll aus. Da muss ich doch dringend nochmal nachfragen was aus meinem Antrag auf einen Flieder im Garten geworden ist.

    Liebe Grüße
    Jakaster

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?