15 August, 2013

Sommer - Top am Donnerstag

Vor einiger Zeit habe ich mir meinen ersten CZM Schnitt angeschafft.
AntoNINA hatte es mir schon noch einigen Anblicken auf anderen Blogs sehr angetan.
Ich stellte es mir aus dem hübschen Birdie-Lillestoff vor, den ich aus einem Stoffwanderpaket ertauscht habe (*wink* an die Stoffbündelmädels!)

Von dem Traumstoff besaß ich jedoch nur einen halben Meter, so dass ich den Ursprungsschntt AntoNINA an allen Ecken und Enden variiert und angepasst habe. Ein halber Meter sollte doch für ein Oberteil ohne Arme reichen, oder? Ich war davon fest überzeugt und habe es mit viel Trickserei geschafft.





Ziemlich "coole" Bilder mit dicker Schmolllippe und Sonnenbrille...
Aber ich schwöre, ich habe zwischendurch auch einmal kurz gelacht! *zwinker*


Bei der nächsten AntoNINA halte ich mich mal an die Vorgaben. Allerdings werde ich die Träger ein wenig  verschmälern...

Und jetzt schaue ich mal, was die anderen RUMS-Bloggerinnen heute so zeigen.

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. total schön! und klasse bilder :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Dein Top ist echt super!

    Liebe Grüße von

    liebste-schwester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt Klasse aus.

    Schau mal was für dich: http://littlecithora.blogspot.de/2013/08/ein-probeschlafi.html

    Liebe Grüße Ramona

    AntwortenLöschen
  4. Ganz tolles Top und sehr schöne Bilder!!!!Lg Mona

    AntwortenLöschen
  5. mit dem stoff liebäugel ich auch schon hihi :)


    liebst Nike

    AntwortenLöschen
  6. Ein superschönes Top, steht dir richtig gut!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Sehr cool! Gut schaust du aus! :D
    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Es ist super-schön geworden und steht dir hervorragend!
    Aber bei der Figur..... :-)
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  9. Wow und das aus nen halben Meter ........ super.
    Steht Dir gut ;-) hoffe Dir gehts wieder besser ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?