13 Januar, 2014

Hallo - ich bin zurück! (Weihnachtsnachlese)

Hallo ihr lieben Blogleser, Mitblogger, Freude und Menschen!

Man man... ich hab euch wirklich ein bisschen vermisst in den letzten Wochen! Ich hoffe ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest und seit gut ins neue Jahr gestartet?

Für den Start ins neue Jahr habe ich euch Bilder vom Weihnachtsfest und von wundervollen Weihnachtsgeschenken mitgebracht. Auch wenn sich Weihnachten mittlerweile schon wieder so weit weg anfühlt, dass die Erinnerung daran wieder verblasst!
Viel Spaß mit einem kleinen Einblick in unser Weihnachtsfest:


Der Baum mit wundervollen Geschenken! Das Mädchen bekam übrigens, neben den Püppiklamotten und der Fahrradtasche, eine kleine Kinderküche und viel tolles passendes Holzzubehör. Der Bruder des Besten werkelte eine grandiose Kinderbank, die noch im Wohnzimmer steht, aber bald nach draußen darf.




Ich habe natürlich einiges mit einem "Bunte Knete"- Label verschenkt.
Die Pusteblumen-Stickdatei auf dem Ebookreader bekommt ihr bei Mimmis Traktor... ich finde sie perfekt für diesen Zweck.
Der Beste bekam unter anderem einen Hoodie nach eigens ausgetüfteltem Schnittmuster. Hach... ich würde jetzt gerne Männergrößen digitaliseren können, aber leider kenne ich mich da gar nicht aus.





Die Stoffe vom Hoodie gibt es bei der Zauberfee. Besonders der Melange-braune Sweat hat es mir angetan... Es gibt ihn dort noch in anderen wundervollen Farben! Ich möchte ihn auf jeden Fall auch für mich... in Blau? Oder auch in Braun? Schaut auf jeden Fall mal in den Dawandashop der Zauberfee rein...

In meiner Nähwerkstatt sind noch so viele Weihnachtsgeschenke entstanden, die gar nicht fotografiert wurden... drei wundervolle Marthas, ein weiterer Hoodie (für meinen Bruder) und eine "MetalHead"- Beanie (für den anderen Bruder) haben es bisher nicht vor die Linse geschafft... Aber vielleicht bekomme ich davon irgendwann mal ein paar Fotos *zwinker zu den Jungs und Mädels*
Einen Teaser dazu habe ich euch hier schon mal gezeigt.



Aber auch ich bin alles andere als leer ausgegangen. Seit ein paar Wochen wohnt ein neues Lieblingsmaschinchen bei uns. Ein Silhouette Cameo -Schneidplotter lag unter dem Weihnachtsbaum. Ich liebe dieses Gerät und übe mich fleißig im erstellen von Dateien und Bügelapplikationen.  Ich stelle den Plotter noch mal gesondert vor...
Neben (gefühlt) tausend wundervollen Sachen, bekam ich von meiner Mama ein Set aus Mütze und Stulpen. Außerdem gab es viel Futter für meinen Zweitjob, den "Bunte Knete Shop"






Das Weihnachtskleidchen hat das Zuckermädchen übrigens tatsächlich drei Tage lang sauber gehalten und ganz stolz getragen

Wie habt ihr gefeiert? Gab es ein besonderes Geschenk für euch?

Ich freu mich auf das neue Jahr mit EUCH! Ich hab viel vor!

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Hey, die Cameo ist auch bei mir ganz neu eingezogen ;-)

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber viele schöne Sachen gezaubert! So ein Schneidplotter ist auch ein geheimer Traum von mir (hach, was man damit alles machen kann). Aber mein bestes Weihnachtsgeschenk, obwohl es eigentlich keines war, ist mein neues Nähzimmer, welches wir spontan nach Weihnachten eingerichtet haben. (wird noch in meinem Blog gezeigt...)
    Liebe Grüße und alles gute fürs neue Jahr wünscht Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Um euch wächst es ja noch so schön! Sorry, aber da schaut man doch irgendwie hin wenn man selber gerade mitgebaut hat. Hach, was eine schöne Zeit. Es sieht aus als hättet ihr ein wunderschönes Weihnachtsfest gehabt. Hier gabs auch einen Hoodie unterm Weihnachtsbaum, allerdings für Papi und deine Boshi samt stulpen sind auch so cool. Den Plotter stelle ich mir mal als Anreiz nach dem Abi in Aussicht, vielleicht hilft es ja ein bisschen, so als Ansporn. Ich wünsche dir ganz viel Spaß damit. Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. noch jemand sehr junges wie mir scheint ;) mein ansporn ist jedoch eine Stickmaschine.
      Und Linda ein wieder mal wirklich schöner Bericht und wie es scheint hattest du sehr schöne Feiertage.
      Liebe Grüße Maira

      Löschen
    2. Stimmt… ihr zwei seid vermutlich nur zwei oder drei Jahre auseinander…

      Danke für eure lieben Kommentare!

      Löschen
  4. tolle Sachen und sehr schön geschrieben, Dein Blog gefällt mir echt gut!

    AntwortenLöschen
  5. Hey Frl. Päng,

    meinem Mann gefällt der Hoodie von Deinem Mann so gut, dass ich ihm glatt auch mal was nähen dürfte - wo ist denn der Schnitt her?
    Lieben Gruß
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alex,

      danke für den netten Kommentar... doch leider muss ich dich enttäuschen. Einen Schnitt dazu gibt es nicht, den habe ich selbst entworfen und er existiert nur hier bei mir auf altem Zeitungspapier ;)

      LG
      Linda

      Löschen
  6. oh wie schade... das kann ich nicht. Dann freu ich mich einfach mal auf den neuen Kleiderschnitt von Dir!
    Schönes Restwochenende noch
    Alex

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?