01 Mai, 2014

Die Macht ist mit mir…. RUMS

Den braunen Jersey habe ich mir bereits vor einiger Zeit gekauft.
Inspiriert von großen, kleinen StarWars Fans, die ich auf Spielplätzen beobachten konnte, habe ich ihn endlich angeschnitten. Auf einmal war mir klar, was daraus werden muss…

Ein Päng-Shirt nähen du musst.
Dein neues Shirt beplotten du musst.




Klar! Und so wandert Yoda auf mein Shirt und ich oute mich als ganz kleiner (!) Starwars-Fan.
Yoda in der coolen Version mit Sonnenbrille und Kopfhörern.
Der Schnitt ist mein eigener schlichter T-shirt-Schnitt von hier mit Sternen, von hier mit Sugarskull oder von hier mit Nerdprint.
M
Den Music-Yoda habe ich aus dem Netz. Mittels Cameo Software habe ich die Vorlage nachgezeichnet und mir daraus eine Plotterdatei erstellt. Nur für mich privat, selbstverständlich…
Die Sterne am Dekolletè und im Nacken habe ich aus demselben brauen Jersey ausgeschnitten, mit Vliesofix aufgebügelt und mit einem Dreifach-Geradstich abgesteppt.





Mal schauen, was es heute sonst noch beim RUMS zu sehen gibt.

Lieblingsgrüße!



<3

Kommentare:

  1. Ein sehr cooles Shirt und du siehst fabelhaft aus!

    Lg Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Bin zwar kein Star Wars Fan, aber das Shirt seht trotzdem sehr schick aus. Steht Dir.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich stehe auch so gar nicht auf Star Wars, aber dein Shirt finde ich megacool!!.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Shirt, der Yoda wertet es echt nochmal aus. :)

    Schönen ersten Mai.

    LG, Annie

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt ist echt cool gworden, besonders Yoda !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht klasse aus! Mit den Sternchen in Shirtfarbe ist eine tolle Idee und den Yoda ziehe ich mir jetzt auch aus dem WWW. Vielen Dank für die tollen Anregungen...

    AntwortenLöschen
  7. Dein Shirt sieht echt klasse aus. Die Sterne gefallen mir richtig gut und dann noch den Joda und die Ärmel noch in weiß abgesetzt echt klasse!

    AntwortenLöschen
  8. Aaaaaaaaahhhhh!!! Das ist ja cool!!! Plottern kann ich ja nicht aber ich werd mal so ein Bild bei meinem Mann in Auftrag geben :)
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  9. Sehr cooles Shirt du hast! ;)
    Lg LeoLilie

    AntwortenLöschen
  10. Ahhh, genial! Das ist das erste Mal, das ich mir einen Plotter wünschen. So toll!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Du siehst so cool aus, Linda :)
    Ich bin nun wirklich kein Star Wars Fan (auch wenn mein Sohn mich immer wieder bekehren möchte) aber dafür bin ich ein Fan von Deinem Stil, der so wunderbar zu Dir passt. Der ShirtSchnitt ist auch sehr gelungen.

    Liebe Grüße, Verena

    AntwortenLöschen
  12. Die Macht mit dir war als genäht dieses Shirt du hast! Großartig geworden es ist!

    Grüßleins, ein bekennender Star Wars Fan :-)

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin zwar wie einige meiner Vorschreiberinnen ebenfalls kein Star Wars-Fan, aber dein Shirt ist einfach zu cool geworden, um es aus solch kleinlichen Gründen nicht zu mögen!
    Ganz besonders mag ich das Sternen-Detail im Nacken. Es ist zwar nicht knallig, sondern eher dezent, macht aber aus der oft vernächlässigten Rückseite etwas, das einen zweiten Blick lohnt. :)
    LG, Noctua

    AntwortenLöschen
  14. Meeeeega COOL und ich nochmals tausend Dank. Du weißt schon....
    Liebste Grüße zum 1.Mai
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Supercool! Darf ich meinem Junior gar nicht zeigen... oder doch? Mhm... Was man doch alles so machen kann mit dem Plotter, echt genial! Steht dir jedenfalls unheimlich gut dein Yoda-Shirt!
    Schönen Abend dir noch! Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  16. Ein sehr cooles Shirt. Klasse.
    Und die Fotos sind so toll. Schön :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja echt absolut cool geworden. Ich würde das sofort anziehen.

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  18. Ein ganz Tolles Shirt liebe Linda!
    Ich find den Yoda richtig klasse!
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  19. Süßes Shirt! steht dir sehr gut! :)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonorasblog*

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?