24 September, 2015

Happy Geburtstagskleid - VIER

Puh!
Sie ist echt groß geworden!

Beim Durchsehen dieser Fotos, die ich von dem Zuckermädchen gemacht habe, wird es mir auf plötzlich bewusst. Wo kommen die langen Beine auf einmal her? Und die langen Haare? Die waren gestern noch nicht da! Das könnte ich fast schwören!


Aber klar... wer vier Jahre alt werden will, der muss natürlich auch ein bisschen wachsen!
Traditionell (nach vier Jahren kann man schon von einer Tradition sprechen, oder?) gibt es zum Geburtstag natürlich ein Geburtstagskleid! Ein Ballonkleid nach dem Schnitt BENTA. Mit coolen geflochtenen Bändeln in der lässigen Kapuze. Auf dem Rücken versteckt sich die "4" als inverse Applikation.






Durch das Bündchen am Saum kann das Kleid auch hochgerafft werden und ist dann ne zuckersüße Tunika! Da schaut mal... seht ihr die langen Beine? Zum neidisch werden! Und ich bin mir ganz sicher, dass die neu sind! Die waren da gestern noch nicht!








Der Stoff Retro Romantik von Astrokatze passt so perfekt zum Schnitt BENTA, dass man meinen könnte, es wäre so gewollt. Und in Kombination mit rosa Highlights und den passenden Streifen finde ich es echt traumhaft.
So kann das Mädchen morgen prima vier Jahre alt werden, oder was meint ihr?


Lieblingsgrüße


________________________
Schnitt: BENTA
Stoff Retro Romantik: Astrokatze
Stoff Streifen: Astrokatze

*Dieser Post enthält Werbung.



Kommentare:

  1. Wow - eine richtig kleine Dame ist sie schon.
    Und das Geburtstagskleidchen ist dir auch super gelungen.
    Wünsche morgen viel Spaß beim Feiern und alles Gute!
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte wie groß und wie cool das Zuckermädchen ist (geworden ist).Ich lese deinen Blog schon länger, wahnsinn wie die Zeit vergeht aber ich seh es ja auch selbst bei meiner Maus, die in einem halben Jahr 4 wird. Sie werden richtige Mädchen und es macht so Spaß sich mit ihnen zu unterhalten.
    Ich wünsche euch einen schönen 4. Geburtstag.
    Viele Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  3. Großes bezauberndes Zuckermädchen :) !!!! Euch morgen viel Spaß beim Geburtstagfeiern mit dem großen Mädchen. Ganz liebe Grüße, Judith
    PS: wie macht man so eine inverse Applikation??

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?