31 März, 2016

Grau ist das neue Bunt?

Graue Maus, Grauer Alltag, Graues Wetter, Graue Haare, Grau-sam, Graupelschauer...
Man könnte meinen, "grau" wäre keine schöne Farbe... vielleicht sogar gar keine Farbe, sondern nur ein trister Blick auf triste Gefühle.
Meint ihr das auch?


Tatsächlich bin ich aber ein großer Fan der Farbe Grau.
Meine Küche schmückt eine komplett Steingraue Wand. Das sieht so obercool aus mit den bunten Geschirr auf den schwarzen Tisch!
Unsere Außenfassade ist vintagegraues Holzimitat. Zusammen mit dem weißen Putz sieht dass immer hell und freundlich aus.
Mein Kleiderschrank hat so viele graue Elemente. Die kann man wunderbar kombinieren. Cool mit Schwarz, Lässig mit Jeansblau, Leicht mit Weiß,  Fröhlich mit Grün, Kühl mit Türkis, stilvoll mit altrosa... 
Tatsächlich scheint Grau also manchmal tatsächlich unterschätzt zu werden.



Mein neuestes graues Werk vereint gleich vier Grautöne zu einem coolen Shirt.
Grauer Streifenjersey, Anthrazitfarbenes Bündchen und eine Beplottung in drei verschiedenen Grautönen.
Gemütlichcoollässig in Grau mit Grau.
Das Shirt Ophelia von Mialuna habt ihr bestimmt schon einige Male in der Bloggerwelt entdeckt. Ich habe sie in Gr 38 genäht, da der tolle weiche Interlock von Astrokatze nicht so dehnbar ist, wie Jersey. Die Ärmel und die Gesamtlänge habe ich, wie bei allen Schnitten, verlängert.
Ich denke, bei der nächsten Ophelia darf ich mir ruhig eine 36 gönnen.

Schaut mal genau hin. Der graue Jersey ist ganz leicht gestreift! Ich finde es großartig, dass die Streifen mal nicht so krass ins Auge fallen, sondern leicht verwaschen daherkommen. Oder was meint ihr?

Der Dreifach-Diamontplott in Glitzergrau, Mattgrau und geflocktem Grau passt da super zu.
ich finds supercool und habe versucht euch eine "supercoole Attitude" auf den Fotos darzubieten. Ha! Gar nicht so leicht. Ich bin eben doch besser im Lachen.




Ich lasse übrigens meinen Pony rauswachsen. Was meint ihr? Steht mir das? Oder ist das ne doofe Idee? 
Jetzt wird gerumst.
Mal sehen, wer heute auch grau in Grau auftritt.

Lieblingsgrüße


___________________
Schnitt Shirt: Lady Ophelia
Jersey Streifen: Astrokatze
Plotterdatei: Diamonds auch bei AFS


*Dieser Beitrag enthält Werbung

Kommentare:

  1. Grau ist definitiv die Farbe aller Farben! Mein Kleiderschrank besteht bestimmt zu über 50% nur aus Grau. :D
    Der Schnitt bzw. der Ausschnitt ist nicht so ganz meins, aber den Plot finde ich mega cool!
    Und Pony rauswachsen lassen ebenso ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Bei dir sieht alles immer lässig aus, egal ob bunt oder grau!

    glg susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  3. Schickes Shirt! Unser "neues" Sofa tritt heute auch in grau bei RUMS auf :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Du straaahlst aber schön :)
    Ich musste glatt mehrmals hingucken bei dem Stoff, um die Streifen zu finden. Gefällt mir sehr gut! Und grau geht eh immer.. ;)
    Ich überlege ja, mir wieder einen Pony schneiden zu lassen (jetzt wo ich ihn über ein Jahr hab komlett rauswachsen lassen, hachja, ich kenne diese Pony-Frage..:P)
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?