19 April, 2012

Vogelhaus, neue Rubrik und Sportupdate

Guten Morgen ihr Schönen!
Bin heute schon früh auf und habe viel zu erzählen *zwinker

Aber zuerst zeige ich euch das Vogelhaus, von dem ich vor einiger Zeit mal geredet habe... und wenn ich Haus sage, dann meine ich Haus!
Dieses zuckersüße Vogelhäuschen hat der Beste für mich gebaut. Es ist unserem Haus nachempfunden.


Von vorne
mit Futterrutsche
von hinten

Nun wartet es sehnsüchtig auf einen Podest in unserem Garten! (Bzw.: Es wartet zunächst noch sehnsüchtig auf unseren GARTEN! *lach* Aber der Beste und der beste Schwiegervater sind sehr fleißig dabei, aus dem Acker eine Von vorne sieht der Hof schon richtig toll aus... hinten ist noch mehr Acker als Garten)


Dann habe ich noch eine Neugikeit für euch im Gepäck. Demnächst gibt es bei mir eine neue Rubrik, die da heißt: "Päng probiert".
Beruflich hat es mich in die Abteilung "Testing" eines Automobilzuliefers verschlagen... Auch privat probiere ich immer mal wieder irgendwas aus. Und das schon seit meiner Kindheit:
"Wie tief muss ich wohl graben, um auf Grundwasser zu stoßen?" Ging überraschend schnell!
"Kann ich Parfüm aus Blüten selber machen?" Ürgs! Nein! 
"Schmeckt Nutella mit Kinderwurst?" Jaaaa! 
"Kann ich das Radio auseinanderbauen und wieder zusammen bauen? Äääähm... nö...
Und später dann:
"Schmeckt Nutella mit Kinderwurst auch, wenn man über 25 ist?" Oh gott! NEEEINN!!! 
Stimmt das mit der Cola-Mentos-Fontäne?" Hihihi... probierts aus!
"Sollte man sich ohne Vorkenntnisse eine Nähmaschine kaufen?" Ja... absolut!

Nun konnte ich in den letzten Tagen ein paar sehr nette und interessante Sponsoren an Land ziehen, die ich euch in den nächsten Wochen nach und nach vorstelle... Viele waren sogar so lieb und haben, auf Nachfrage von mir, auch etwas für EUCH springen lassen *freu freu*
 Seid gespannt... Gewinnspiele folgen *g*


Zuletzt muss ich einfach noch ein wenig "prahlen".
Gestern war Mittwoch und somit mein momentaner Lauftag. Ich lauf ja, wie bereits erwähnt mit einem Lauftreff in unserer Stadt. Gestern war mein drittes Mal und das Laufen in der Gruppe macht super viel Spaß! Da ich nach den letzten beiden Läufen noch gute Energiereserven hatte, habe ich mich gestern einer anderen Gruppe innerhalb unseres Lauftreffs angeschlossen.

Schaut hier:



Meine aktuelle Bilanz:
Lauf 1: Ca 5km in einer Stunde
Lauf 2: Ca. 7,5km in einer Stunde
Lauf 3: tatatataaaaaa! 10km in einer Stunde!

Danach kam ich sehr kaputt aber auch sehr sehr glücklich nach Haus!


Ich wünsch euch nen schönen Donnerstag!
Lieblingsgrüße

Kommentare:

  1. Ups... bin beeindruckt, wirst doch nicht zur Sportkanone werden und demnächst bei Maratons mitlaufen... :-) Spaß beiseite, finde ich echt gut, ich bräuchte auch einen Lauftreff, hab das mal mit einer Nachbarin probiert, aber zu zweit... mal hat die eine keinen richtigen Bock, die andere dann auch nicht und umgekeht, dann kann eine nicht und die andere geht nicht alleine... na, wenn der doofe SChweinehund nicht wäre...
    Und jetzt machst mich echt neugierig, was Du uns demnächst zeigen wirst.
    Das Vogelhaus sieht ja klasse aus!!! Da werde ich ja richtig neidisch, wenn ich da an euer Haus denke... Dass Du das so schnell wie möglich im Einsatz sehen willst kann ich verstehen, aber denke dran, dass es Frühling ist... und die Vögel brauchen uns erst im Winter. Mein Mann musste unseres letzte Woche vom Garten holen, jetzt hat an der Stelle die Vogeltränke Platz genommen.

    Sei ganz herzlich gegrüßt von
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris

      Ich muss zugeben, dass ich vor und auch während der Schwangerschaft eine ganz gute Grundkondition hatte ;)
      Seit das Zuckermädchen auf der Welt ist, blieb der Sport arg auf der Strecke...
      Aber es schien doch noch etwas Restkondition übrig zu sein *g*

      Achjaaaa... daran hab ich gar nicht gedacht, dass die Vögel im Sommer gar kein Häuschen brauchen! Dann ists ja noch ein bisschen Zeit!
      Danke für den Hinweis!
      LG!

      Löschen
  2. Hey, klasse Idee! Das sich ein Job auch mal positiv auf das Privatleben auswirken kann :) ich bin gespannt was uns erwartet und freu mich sehr darauf! :)

    Also, wenn du deine Läufe weiterhin so in diesem Tempo steigerst, dann wirst du wirklich noch zur Marathon-Läuferin. Ich habe, bevor ich Schwanger wurde, auch angefangen, zu joggen, allerdings lagen meine warte bei 5km in ca. 41min. Nja, reißt einen nicht vom Hocker, aber als Sportmuffel eine tolle Leistung. Aber vielleicht, sollte ich mich nach der SS auch einen Treff anschließen, in der Gruppe ist es bestimmt einfacher. Bin auf die nächsten Sportupdates gespannt.

    Und ein Lob an dein Liebsten, für dieses gelungene Häuschen. Top!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine!
      Also ich finde es schon gar nicht so schlecht, wenn man 41min lang laufen kann! Da kannst du ruhig schon stolz drauf sein!

      Mal schauen, ob ich mein Laufniveau nun halten kann :)

      Löschen
  3. Uiiii, 10 km in einer Stunde, da muss ich noch ein wenig üben ;-)

    Das Vogelhäuschen ist klasse geworden!!

    LG

    AntwortenLöschen
  4. *schnapp* woa wie schön! Ihr habt aber ein schönes Häuschen, und die kleenen Federtierchen werden sich freuen :-)
    Danke für Deine lieben Kommentare, wo kommst Du her? In der Nähe von Chemnitz gibts einen Sanetta-Werksverkauf mit Stoffen zum Schnäppchenpreis (3-5€/m)
    Ich les mal weiter mit :-)
    Liebe Grüße,
    Kati

    AntwortenLöschen
  5. Euer Haus ist soooo schön! Gefällt mir total :)

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Das Häuschen ist cool, da hat er sich wirklich viel Mühe gegeben dein Mann.
    Sag einmal tranierst du für den Marathon? Echt super Leistung! Ich ziehe den Hut vor Dir :)
    Ich lauf ja seit Heuer wieder verstärkt und gestern erst sprang mir der Gedanke in Kopf ob ich mir einen Marathon nicht zusätzlich noch als Ziel setze :)
    Laufe jetzt jeden zweiten Tag,den jeden Tag zu laufen war mir Kräftemässig irgendwie zu viel...jeden zweiten läufts sich super. Habe mir gestern neue Laufschuhe gekauft, die stell ich rein...du wirst lachen wenn du meine alten siehst :) die waren aber sehr bequem, nur nach längeren Strecken merkte ich, dass mir die Gelenke wehtun...und eine Pulsuhr und einen Kilometerzähler will ich auch noch :) Bin ja immer ohne Technik ausgekommen, ich sagte bis vor kurzem die Afrikaner laufen ohne jeglichen Schnick schnack das kann ich auch :)...habe nicht bedacht, dass wir bei uns ziemlich viel Asphalt haben :DD
    das zum Laufen...nebenbei mach ich noch zusätzlich Cardio und Muskelaufbau...bin einigermassen zufrieden, nur der Bauch der ist echt hartnäckig :DD naja ich sollte weniger Kuchen essen :) den muss ich mir noch abgewöhnen...
    vielen lieben dank nochmal für deine lieben Kommentare und danke, dass du dich über die Maschine so mit mir freust, ich glaube dieses Gefühl kennt nur einer der selber eine besitzt :)))
    genug gelabert, ich muss an die Arbeit, wenig aufräumen , danach Essen mit Freundinnen samt Kindern...das wird lustig...freue mich schon...

    ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit viel Sonne und allem was zu einem gelungenem We dazugehört...Tschakaaaaa :)
    Lubi

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?