18 Mai, 2012

Geschenk zum Vatertag

ist nun schon einen Tag her, dass der Zuckermädchens Papa seinen ersten Vatertag celebrieren durfte.

Das Zuckermädchen hat für ihren Papa natürlich auch eine Überraschung gebastelt. Schaut mal her!
Richtige Papis brauchen richtige Lunchbags:





Gefüllt mit den Lieblingsleckereien: Taschenkaffee, die beliebten schwarzweißen amerikanischen Kekse, Schokoladenmikadostäbchen und ein bisschen was zum Knabbern.
Für das Foto lege ich in bester Vorbildfunktion noch zwei Orangen dazu! Vitamine sind wichtig!



Und damit ich nicht denkt, ICH hätte heimlich für das Zuckermädchen genäht, hier noch ein Beweisfoto





Ich LIEBE dieses Kind!

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. oh, prima Idee! und die Kleine an der Maschine *entzückend*!
    Wir haben dem Murmelinenvater eine Seifenblasenpistole geschenkt, die hat auch schon ne Menge Spaß bereitet (*oooohhhh* *ahhhhh* *quiiieeetschgacker* (OTon der Minis) :)

    AntwortenLöschen
  2. Immer her mit den Nähideen für die männliche Fraktion!!! Super, das hat das Zuckermädchen sher schön gemacht *zwinker*
    Dein Header ist klasse!!!

    AntwortenLöschen
  3. Supa hat die Kleine das gemacht!
    Mir hat dein 2. Blogdesign am besten gefallen!

    Grüßchen, daxi

    AntwortenLöschen
  4. Hahaha..das Bild vom Zuckermädchen ist ja toll :D Früh übt sich :) Und das neue Design sieht auch richtig super aus! Die Euleee macht's! :-)
    Ganz liebe Grüße an die Familie Päng!

    AntwortenLöschen
  5. Cool dieses Lunchbag :)
    Das Foto vom Zuckermädchen ist süüüüss!!

    LG

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?