10 November, 2012

Mitbringsel - Rezept

Kleine Mandelsplitterschokowölkchen sind einfach herzustellen und machen, hübsch verpackt, richtig was her.



 
Zutaten
200g Vollmilchschokolade
400g Mandelstifte
50g Kokosfett
je nach Geschmack Vanillezucker, Orangenschale,
Zimt, Lebkuchengewürz oder Anispulver

Wie's geht:
Die Schokolade wird mit dem Kokosfett im Wasserbad geschmolzen. Schön langsam und immer hübsch rühren. Wenn die Schokolade zu heiß wird, dann bekommt sie später einen Grauschleier. Der tut dem Geschmack zwar nichts, sieht aber einfach nicht so nett aus.
Wenn die Schokolade flüssig ist, werden die Mandelstifte hinzugefügt. Wer's mag kann hier auch noch ein wenig mit Gewürzen spielen. Zimt, Lebkuchengewürz oder Orangenschale machen sich toll, jetzt zur Vorweihnachtszeit.  Die Gewürze werden einfach zur flüssigen Schokoladen-Mandelmischung hinzugefügt.
Rühren, bis alle Mandeln von leckerer Schokolade überzogen sind. Mit einem Esslöffel kleine Mandelwölkchen auf ein Backpapier legen und auskühlen lassen.


Anschließend noch nett verpacken, ein Label aufkleben und verschenken. Oder gleich selbst wegnaschen *mjam*
Oh... und nicht zu vergessen: Die  Backschublade wieder aufräumen, die während des Schokoschmelzvorgangs von Zuckerfingern in Beschlag genommen wurde.



Lieblingsgrüße!

P.S.:
Macht sich übrigens auch toll in Wichtelpaketen ;)

Kommentare:

  1. oh ja die sind so simpel und so leider. machen wir auch in der Weihnachtszeit immer. ich röste die mandelstifte immernoch mit etwas Zucker im backofen an und gebe sie dann zur Schokolade. LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Die kommen jedes Jahr wieder in die Tüte(n)! Die sind nur echt gefährlich, weil süchtig machend... Zwischen manchen weißen Schokowölkchen kommen hier auch ab und an mini Smarties, was sich auch ganz hübsch macht, finde ich.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja die mach ich dieses Jahr auch wieder....<3

    AntwortenLöschen
  4. ....mhhhhh lecker...auch reinbeissen wollen...sehen wirklich yummmmi aus...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  5. Lecker... das ist eine schöne Idee und
    werde ich dieses Jahr auch machen.

    Bunte Grüsse,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. wir haben sie geliebt! ein kurzes, aber extrem leckeres Vergnügen *grins*

    AntwortenLöschen
  7. Mhm, die sehen verboten gut aus! Wie lang würden die sich denn theoretisch nach der Herstellung halten? ;-)

    LG
    Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Danke für das Rezept. Meine Jungs werden jubeln.... Herzliche Grüsse

    AntwortenLöschen
  9. hmm! Sieht lecker aus! Danke für das Rezept! LG Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Yammi, wir machen sie immer mit Cornflakes anstatt Mandelstiften! Ahh, jetzt habe ich Hunger! Ich glaube ich muss noch mal schnell vor dem Schlafengehen welche zaubern....

    AntwortenLöschen
  11. Mmmmmh das sieht super aus :)
    Danke für das Rezept!

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Das ist eine tolle Geschenkidee - vielen Dank!!
    Bin sonst eher nicht so die Köchin, aber das werde ich mal ausprobieren...;)
    Liebe Grüsse von Natalie

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?