12 November, 2012

Für Leseratten

Einmal im Jahr findet in unserm kleinen Lieblingstädtchen ein Bücherbasar statt.
Dort kann man ausrangierte (natürlich noch gute!) Bücher hinbringen, die zu einem guten Zweck für sehr kleines Geld verkauft werden.
Ebenso kann man dort auch tolle Bücher kaufen. Bücher die von ihren ehemaligen Besitzern nicht mehr geliebt werden, aber viel zu schade für den Müll sind.


Bild vom Basar, mit freundlicher Genehmigung vom Industriemuseum Lohne

Das Frl. Päng hat immer großes Mitleid mit den armen ungeliebten Bücherbergen, die dort abgeben werden. Und weil sie so ein großes Herz für gebrauchte Bücher hat, hat sie auch viele viele Bücher für sehr kleines Geld mitgenommen.



Ganz viel zum Gruseln für mich - vom Besten liebevoll mit "Schwarze Bücher" betitelt und ein bisschen was zum Schmökern für das Zuckermädchen.
Der Kleine Dina, Winzig und Alice wandern noch in meinen Kleiderschrank in mein super geheimes Geheimversteck und werden etwas später wieder hervorgezaubert.

Außerdem wanderten noch zwei ganz spezielle Bücher in meinen Einkaufskorb. Die farbige Wohnfibel Nummer 7 und Nummer 9. Mit abgefahrenen Einrichtungstipps aus den 70er Jahren. Die Muster, Farben und Formen sind teilweise wieder richtig modern und bestimmt finde ich da drin auch ein paar gute Anregungen für unser Häuschen. Vielleicht ja sogar einen guten Tipp für ein neues Bücherregal?

Ich werde heute abend auf jeden Fall lesen.



Ich liebe Flohmärkte, Secondhandmärkte und Gebrauchtmärkte! Bin im Grunde damit groß geworden.
Gerade eben war ich erst wieder auf einem Kinder-Flohmarkt und habe tolle Beute gemacht. (Auch wenn das erhoffte Laufrad nicht in unseren Fuhrpark wandern konnte, da wir ca. 2min später kamen, als die neuen glücklichen Besitzer des Laufrads...)

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Schwarze Bücher sind toll, die würden auch sofort in mein (noch gar nicht überfülltes) Bücherregal wandern :)

    Und die Wohnfibeln sind echt ein Kracher :D Ich mag die 70er und bin gespannt, ob du was für euer Haus findest :)

    AntwortenLöschen
  2. Die farbigen Wohnfibeln stehen auch bei mir im Regal...echt inspirierend die Reihe! Da hast Du einen guten Kauf gemacht!

    AntwortenLöschen
  3. super Ausbeute, wenn auch sehr düüüster! (ich lese das aber auch total gern :)
    Ich bin auch sehr für Weitergeben/Weiterverkaufen, da ich auch kein Problem damit haben (wie tatsächlich doch einige aus meinem Bekanntenkreis), gebrauchte Sachen weiter zu benutzen :)
    Und ein "Versteck" haben wir auch mit Sachen, die für spätere Altersstufen mal erworben wurden (weil sie einfach zu cool waren, um sie nicht zu kaufen *grins*) !

    AntwortenLöschen
  4. herrlich... ich liebe flohmärkte büchermärkte und co ebenfalls... aber ich wünsche mir, dass ich da mal allein drüber laufen kann, damit ich auch wirklich mal in ruhe stöbern kann :-P

    AntwortenLöschen
  5. ...es geht doch nichts über solche Märkte...egal ob Bücher oder Flohmarkt...Frau ist immer wieder begeistert, wenn sie dort Schätze findet...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin auch total vernarrt in Bücher. Und hab meine Kinder sind schon angesteckt ;) Hihi und auch ich hab ein Top Secret geheimes Geheimversteckt in meinem Schrank!
    Tolle Ausbeute ;)

    AntwortenLöschen
  7. das buch "der kleine dino" ist so toll! hatten/haben arne und ich auch un haben es geliebt. :)

    der bücherbasar ist wirklich klasse, hab dort auch schon viele bücher ergattert.

    viel spaß beim schmökern!

    beret

    AntwortenLöschen
  8. Da hast du dir aber tolle Bücher gekauft!
    Dennoch frage ich mich - wann kommst du noch zum lesen??? Du arbeitest wieder und postest ständig soooo viele tolle Sachen und nähst und hast nen Shop und bastelst und werkst und bist eine Zuckermädchen-Traum-Mami sicher auch eine super Frau-Päng und und und...
    Schläfst und isst du auch?
    Mein Geheimversteck ist in meinem Nähzimmer ;) Der Schrank ist eh schon zu klein *pfeif*

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?