20 März, 2013

Häkelapplikationen!

Ein ganzes Einmachglas voll mit niedlichen Häkelapplikationen habe ich von meiner Mama zum Geburtstag bekommen.



*****





Ich bin begeistert... da steckt sooo viel Arbeit und Liebe drin!

Welche findet ihr am Schönsten?

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Oh Linda... die sind soooo süß! Hat deine Mama selbst gemacht, oder? Absolut toll!!! <3

    Kussi Danni

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön - und so liebevoll gemacht, inklusive Verpackung...
    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  3. ...na das ist doch eine herrliche Idee...und es steckst sicher ganz, ganz viel Arbeit und Liebe darin...solche Geschenke sind doch einfach herrlich...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  4. Den Traktor!! Ganz klar - Häkeln Lernen steht auch auf meiner ToDo-Liste.
    Das hat deine Mama echt toll gemacht.

    Viele Grüße,
    minnies

    AntwortenLöschen
  5. Maren Schlärmann20. März 2013 um 12:35

    Herzallerliebst :-) coole Mama....also ich finde die Ostertiere toll....und die Raupe und die Blumen....zuckersüss,-bin gespannt was du dir dafür einfallen läßt...warte jetzt schon auf Fotos :-)
    Lg Maren

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Idee und eine begabte, liebe Mama!
    Mir gefallen die Tiere (alle) am besten.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Supersüß! Ich häkel solche Kleinigkeiten gern, schnelle Erfolgserlebnisse sind ja immer am schönsten ;) Allerdings liegen sie bei mir nur rum und ich hab keine Verwendung dafür. Ab und zu als kleine Applikation auf einem Kosmetiktäschchen, aber sonst?! Wofür wirst du sie verwenden?

    AntwortenLöschen
  8. Oh, welch ein schönes Geschenk! Hab das Buch dazu auch, allerdings habe ich noch nicht so viel daraus umgesetzt.
    Der Traktor ist definitiv mein Favorit!!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Geschenk. Am Besten gefallen mir die Früchtchen, aber die Schmetterlinge sind auch schick.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe mich sehr über die tollen Kommentare gefreut.
    Die Mama von Frl. Päng

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?