19 Juli, 2013

Glück im Unglück - weshalb es hier so still ist...

Hallo ihr lieben Menschen da draußen.

Ich möchte euch nur eine kurze Statusmeldung geben.
Einige von euch haben es sicher schon über Facebook oder andere Kanäle erfahren:
Ich habe am vergangen Mittwoch einen schlimmen Verkehrsunfall gehabt!

Am Mittwochmittag nach der Arbeit verließ ich meinen Arbeitsplatz, ging nach draußen, stand am Straßenrand. Dort wartete ich, denn ich wollte die Straße überqueren, um zu meinem Fahrrad zu gelangen. Ich dachte noch bei mir: Wahnsinn,  hier ist heute aber viel Verkehr...

Ab diesem Moment kann ich mich nur noch in kleinen Bruchstücken an alles erinnern.

Ich bin von einem (zu) schnellen Lieferwagen erfasst worden! Er fuhr offensichtlich sehr nahe am Straßenrand und hat mich mit dem Seitenspiegel mit voller Wucht vom Bürgersteig gefegt!
Gott sei dank waren gleich Kollegen und Ersthelfer in der Nähe und ich wurde direkt gut versorgt!
Mit dem Krankenwagen wurde ich in das Krankenhaus in Osnabrück gefahren.
Meine Erinnerung setzt erst wieder ab dem Moment ein, indem mir im OP die Lippe und das Augenlid zugenäht wurde.

Das Resultat:
Meine Nase ist gebrochen, das Jochbein ist gebrochen, sowohl an Lippe als auch am Auge habe ich Platzwunden, mein gesamter linker Oberschenkel ist stark geprellt und dunkelblau angelaufen. Eine Ecke vom Schneidezahn habe ich ebenfalls verloren und eine leichte Amnesie erlitten. (Außerdem wurde mein neuer Rucksack und eines meiner selbstgenähten Shirts zerschnitten... natürlich ein recht geringer Verlust, aber zumindest erwähnenswert)

Ich lag in Osnabrück eine Nacht auf der Intesivstation und wurde anschließend auf die normale Station umgelagert. Insgesamt blieb ich drei Tage im Krankenhaus, um eventuelle Gehirnblutungen ausschließen zu können. Nun habe ich weitere Termin beim Augenarzt und Kieferchirurgen um weitere Verletzungen ausschließen zu können. Der Beste begleitet mich zu allen noch anstehenden Terminen.

Es geht mir soweit gut!

Ein gebrochenes Gesicht tut erstaunlich wenig weh! Am Bein ziept und zerrt es "nur", aber ich kann es bewegen. Ich sehe richtig mies aus, klar... es ist alles angeschwollen, ich darf die nächsten 6 Wochen nicht richtig essen und werde etwas länger krankgeschrieben sein.
Natürlich habe ich auch Schmerzen, aber sie sind ertragbar, denn ich weiß auch, ich habe auch tierisches Glück im Unglück gehabt. Das hätte auch ganz anders ausgehen können...


Das Bild ist vom Tag nach dem Unfall, ich liege hier noch auf Intensiv habe aber schon alle Kabel und Schläuche abgezogen. Auf dem Bild bin ich... ähm... "sehr gut getroffen", wenn man das so sagen darf...
Mittlerweile ist mein Gesicht komplett blutunterlaufen, aber ab jetzt sollte es sich nur noch bessern *hoff*
Die Prellung am Bein hat sich mittlerweile auch noch auf doppelte Größe erweitert. Zum Glück ist da nicht mehr passiert!




Ich danke von Herzen all meinen Kollegen, die so schnell reagiert haben und sich auch im Nachhinein um alles gekümmert haben! Ihr seid toll! Ich könnte euch knutschen!

Danke auch an all die guten Besserungswünschen und an die süßen Care-Pakete von Beate und Sandra... das ist wundervoll und hilft mir sicher ganz schnell wieder auf die Beine! (Ich zeige sie euch noch mal gesondert.)


Wundert euch bitte nicht, wenn es in den nächsten Tagen etwas ruhiger um mich sein wird... ich werde eine kurze und ungewollte Zwangspause einlegen.
Ich bin ganz bald in alter Frische wieder da.

Lieblingsgrüße!

P.S.:
Das Gewinnspiel um die grüne Tasche - siehe rechts oben - wird sich unter den gegeben Umständen bis zum 25.07. verlängern.
Wers bisher noch nicht geschafft hat, kann also noch reinhüpfen.


Kommentare:

  1. Oh meine Güte du arme.
    Hat der Fahrer denn wenigstens angehalten?????

    Ich wünsche dir von Herzen Gute Besserung.

    Alles liebe,
    Tadewi

    AntwortenLöschen
  2. Ja, bist du denn verrückt?! *schreck* Ich wünsche dir weiterhin so viel Optimismus, gute Laune und Glück. Alles, alles Gute! Nimm und lass dir richtig Zeit mit allem. Das wird sicher auch im Kopf noch eine Menge arbeiten. Besonders wenn der Körper langsam wieder in Schwung kommt.
    Herrje.
    Alles Gute!
    Viele Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mann :( :( :( Ich wünsch dir ganz schnelle Besserung und dass du nicht allzu viele Schmerzen hast! Ich hoffe, der Fahrer hat sich wenigstens korrekt verhalten!
    Liebe Grüße und alles Gute,
    Josy

    AntwortenLöschen
  4. oje, unfassbar, du hast mein vollstes Mitgefühl und tust mir rießig leid.
    wie schnell sowas passieren kann, schlimm.
    Auch wenn du scheinbar noch Glück im Unglück hattest, hoffe ich daß es dir gaaaanz schnell bald besser geht und du wieder vollends fit wirst.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Wow krass!!! Da hast du ja echt RIESEN GLÜCK im Unglück gehabt. Hoffe den LKW Fahrer haben sie ordentlich ran genommen.... Sowas geht ja echt garnicht. Zu schnell fahren und dann auch noch fast auf dem Gehweg fahren!!!

    Ich wünsche dir gute Besserung und das du schnell wieder auf die Beine kommst. 6 Wochen nicht richtig essen dürfen ist auch echt hart!!!

    LG Sari

    AntwortenLöschen
  6. Wow krass!!! Da hast du ja echt RIESEN GLÜCK im Unglück gehabt. Hoffe den LKW Fahrer haben sie ordentlich ran genommen.... Sowas geht ja echt garnicht. Zu schnell fahren und dann auch noch fast auf dem Gehweg fahren!!!

    Ich wünsche dir gute Besserung und das du schnell wieder auf die Beine kommst. 6 Wochen nicht richtig essen dürfen ist auch echt hart!!!

    LG Sari

    AntwortenLöschen
  7. Ach du liebe Güte!!! Die besten Genesungswünsche!
    Da wird einem mal wieder bewusst-kannst du noch so vorsichtig fahren/gehen/stehen,wenn jemand anderem der Fehler passiert bist du so machtlos!
    Erhol dich gut und nimm dir die Zeit!
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  8. auch hier nochmal gute Besserung und du hattest n verdammt guten schutzengel ... <3

    AntwortenLöschen
  9. Oh Schreck! Da hattest du wirklich unheimlich viel Glück! Eine gute und schnelle Besserung!
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Linda,

    mensch ... ich weis gar nicht was ich schreiben soll.
    Ich wünsche dir das du schnell wieder erholst, ich denke ein solcher Unfall ist ja auch nicht nur körperlicher Schaden.

    Dank an deinen Schutzengel!!!

    Alles alles Liebe, komm schnell wieder auf die Beine!
    Du bist echt krass tapfer ;)

    liebst
    die Sabrina

    AntwortenLöschen
  11. Oje, da hast du aber echt nochmal Glück gehabt!!! Ich wünsch dir gute Besserung und wenn du es nicht schon bekommst, dann laß dir unbedingt Lymphdrainage verordnen! Damit hilfst du deinem Körper die Prellungen gut zu verarbeiten und die Schwellung schnell zurückgehen zu lassen.
    Liebe Grüsse,
    Caro

    AntwortenLöschen
  12. Ach du Sch...! Das habe ich gar nicht mitbekommen, obwohl ich immer auf facebook bin. Jetzt bin ich irgendwie geschockt und weiß gar nicht was ich schreiben soll. Auf jeden Fall gute Besserung!!! Da biste ja zum Glück nochmal mit einem blauem Auge davon gekommen und solltest dich wirklich auf dich konzentrieren bis du wieder richtig fit bist. Lass dich verwöhnen und gesundpflegen von deinen Lieben.

    Bis dahin alles Gute!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  13. oh weiha - das ist aber mehr schwein gehabt, als alles andere - wünsch dir ganz ganz schnell gute besserung auf das du wieder fit wirst und alles schnell vergessen kannst !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Linda, das ist ja schrecklich, was dir passiert ist. Ich wünsche dir von Herzen alles erdenklich Gute. Nimm dir die Zeit, die du brauchst um wieder auf die Beine zu kommen.
    Bemerkungswert, dass du selbst in dieser Situation noch an Gewinnspiele denkst.
    Denk jetzt an dich!!!
    Werde erstmal wieder gesund.

    Ganz viele liebe Genesungswünsche :D

    Melli

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Linda, das ist ja schrecklich, was dir passiert ist. Ich wünsche dir von Herzen alles erdenklich Gute. Nimm dir die Zeit, die du brauchst um wieder auf die Beine zu kommen.
    Bemerkungswert, dass du selbst in dieser Situation noch an Gewinnspiele denkst.
    Denk jetzt an dich!!!
    Werde erstmal wieder gesund.

    Ganz viele liebe Genesungswünsche :D

    Melli

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Linda,

    gute Besserung und werd schnell wieder gesund und fit.
    Ich sag's ja immer: Lieferwagenfahrer sind tickende Zeitbomben, bei uns rasen die auch alle so...

    Coyo

    AntwortenLöschen
  17. Oh weh das hört sich ja furchtbar an.Ich wünsche dir eine Gute Besserung.

    LG Madlen

    AntwortenLöschen
  18. OH MEIN GOTT...ich hab' grad voll die Gänsehaut...da hattest du aber echt einen tollen Schutzengel!!!

    Ich wünsch dir GUTE BESSERUNG!!!!!!!

    Ganz liebe Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  19. Ach du Liebe!
    Mensch hast du ein Schwein gehabt!!!
    Das tut mir so leid, das sieht ja echt richtig heftig aus!!!
    Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung!
    Keine Sorge, wir warten auf dich!

    Liebste Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  20. Alles Gute für dich! Die Daumen sind gedrückt, dass alles folgenlos ausheilt!

    Viele liebe Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
  21. Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du schnell wieder fit bist und alles gut verheilt.

    AntwortenLöschen
  22. Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du schnell wieder fit bist und alles gut verheilt.

    AntwortenLöschen
  23. Ach du Scheiße!
    Als Achtjährige bin ich auch überfahren worden, schwerverletzt mit Kopfbrüchen, wie deine... Ich fühle mit dir und wünsche dir eine ganz schnelle gute Besserung und dass du den Unfall verdaut bekommst.

    Alles Gute!
    Marina

    AntwortenLöschen
  24. Ohje, Du Arme! Ich wünsch Dir ganz schnelles und schmerzfreies Gesundwerden!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  25. Hui Linda, puh was machst Du nur für Sachen! Da hast Du wirklich Glück gehabt!! Ich hoffe es geht Dir bald wieder gut...

    GLG und alles Gute!
    Verena

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Linda,

    das ist ganz schrecklich, aber ich bin froh, dass alles noch verhältnismäßig gut gegangen ist! Ich denke ganz fest an dich und hoffe, dir geht es bald besser!

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  27. Puh da hat es dich erwischt, Gsd ist nicht noch mehr passiert!

    Ich wünsch dir gute Besserung, dass du bald wieder auf die Beine kommst und alles wieder gut verheilt.

    Glg Verena

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Linda,
    du bist der Knaller. In einer solchen Situation an ein Gewinnspiel denken - Oh man - abgefahren.
    Werde erstmal wieder gesund und laß alles reparieren, was der Laster kaputt gemacht hat.

    Liebe Grüße und gute Besserung,
    Anke

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Linda,
    das liest sich ja alles ganz furchtbar.... Ein Glück, dass Dir nichts schlimmeres passiert ist. Ich wünsche Dir ganz schnell gute Besserung!!
    Liebe Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  30. Oh Linda.. als ich das Bild sah, hab ich sofort pipi in die Augen bekommen. :'(
    Ich hoffe, dass der Fahrer des Lieferwagens fette Eiterbeulen im Gesicht bekommt und sich mit der Pest rumschlagen muss. Was für ein Idiot, so unvorsichtig zu fahren.
    Gute Genesung weiterhin und lass dich gesund pflegen, von deinen Liebsten!!! <3

    AntwortenLöschen
  31. ach du heilige Mutter Gottes. du siehst ja ganz umwerfend aus.

    Aber nur weil es ein Lieferwagen war der dich umfahren wollte haben wir Verständnis für die Ruhe hier.

    Nein Quatsch. erhol dich schön und wenn du wieder ganz fit bist freuen wir uns von dir zu hören.

    Fühle dich vorsichtig gedrückt.

    Anika

    AntwortenLöschen
  32. Oh schreck, das sieht wirklich grauenhaft aus. Da danken wir alle mal deinem Schutzengel.
    Gute Besserung wünsche ich dir, aber es klingt schon alles seehr optimistisch.

    AntwortenLöschen
  33. Oh man! Da bekomm ich ja richtig Gänsehaut, wenn ich das lese. Ich wünsch dir alles Liebe und hoffe, dass du bald wieder auf dem Damm bist!

    Liebe Grüße,
    Uta

    AntwortenLöschen
  34. Oje, da bleibt einem erst mal die Spucke weg. Zum Glück ist nicht mehr passiert, aber so reicht es auch schon. Ich wünsche Dir gute Besserung und lass Dich verwöhnen. Hat sich der Lastwagenfahrer schon geäußert? Wie kann man denn zu nah an einem Bürgersteig fahren, das finde ich schon bedenklich. Stell Dir mal vor da hätte eine Kind mit gestanden.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Ohhh. Sieht das böse aus.
    Gute und schnelle Besserung !

    AntwortenLöschen
  36. Oh Linda... Ich finde es großartig dass du so positiv bist!!! Es hätte alles viel Schlimmer ausgehen können und der Schutzengel hat harte Arbeit geleistet! Werd schnell wieder gesund!!! Ich wünsch Dir viel Kraft!!!
    Lieben Gruss aus Köln
    Ina

    AntwortenLöschen
  37. Ich bewundere dich für deine positive Einstellung! Dein Schutzengel gehört geknuddelt und geknutscht! Und der Fahrer des Lieferwagens getreten! Hoffentlich haben sie den erwischt!!!
    Dir aber weiter gute Besserung und das die Schmerzen auch weiterhin sonerträglich bleiben und ganz fix besser werden. Außerdem noch viel Kraft für die nächsten Wochen. Das wird bestimmt nicht immer einfach sein! Aber du schaffst das! Fühl dich umarmt!
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  38. Du Arme; Mensch... da hast du aber wirklich Glück gehabt; ich meine ist schon so schlimm genug; aber wie du schon schreibst; es hätte echt auch anders aus gehen können...

    Ich wünsche dir gaaaanz schnelle Besserung <3

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  39. Auch von mir gute Besserung! Da hat es dich ja schlimm erwischt, ich wünsche dir viel Kraft und wenig schmerzen beim Gesundwerden und Verarbeiten.
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  40. Oh je! Da haben Deine Schutzengel aber ganze Arbeit geleistet. Ich wünsche dir gute Besserung. Fühl dich vorsichtig gedrückt.

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
  41. Oh mein gott du arme. Es tut mir so wahnsinnig leid für dich. Aber, trotz alle dem klopf auf Holz wirklich moch mal Glück gehabt....lg steffi

    AntwortenLöschen
  42. Oh Mann. Und ich bin davon ausgegangen das du bei dem schönen Wetter kein Bock auf den Computer hast...Mit so etwas schlimmen habe ich im Leben nicht gerechnet.

    Ich hoffe du erholst dich ganz schnell wieder!
    Viele Grüße (auch an deine Familie),
    Betty

    AntwortenLöschen
  43. ach herrje...ich bin geschockt!!!!!!
    ....aber ich finde, Du siehst super aus, für das, was Du da erlebt hast.......ich denk an Dich und halte ganz fest beide Daumen, daß es Dir ganz schnell wieder besser geht......
    allerliebste Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  44. Oh mein Gott. Ich habe richtig Gänsehaut.

    Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen, dass du schnell wieder auf die Beine kommst.

    VLG

    Anja

    AntwortenLöschen
  45. Oh nein, ich hoffe es geht dir schnell wieder besser. Zum Glück war dein Schutzengel zur Stelle. Hat der Lieferwagen wenigstens gehalten?

    Gute Besserung !!!!!!!!

    Sandra

    AntwortenLöschen
  46. Ich wünsch Dir ganz schnell gute Besserung! Erhol Dich nur gut und mach Pause, solange Du es eben brauchst!
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  47. oh krass, da kommt man aus dem Urlaub und der erste Blogeintrag, den ich lese ist deiner.
    Man so ein Mist, ich hoffe, Der Fahrer des Wagens hat sich wenigstens entschuldigt?
    Ich schick dir viele viele Genesungswünsche, auf das du schnell wieder gesund wirst.
    Durch Osnabrück bin ich heute übrigens durch gefahren. Auf dem Weg von Amsterdam nach Berlin.

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  48. Das ist ja graumsam, ich wünsche dir ganz schnelle Genesung, damit du schnell wieder auf die Beine kommst. Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  49. Ach du Scheisse...(sry für die Ausdrucksweise) ich wünsch dir gute Besserung....Alles Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  50. Oh mein Gott!
    Ich wünsche Dir schnelle und gute Besserung und bin froh, dass du einen so großen Schutzengel hattest!

    AntwortenLöschen
  51. Linda, ich hoffe, dass du das alles bald gut wegstecken kannst... ich wünsche dir alles Gute :) tee_kesselchen

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Linda,
    Ich wünsch Dir ganz schnell Gute Besserung!
    Da hast Du echt nen Schutzengel gehabt.
    Werd schnell Gesund
    Alles Liebe
    Katrin

    AntwortenLöschen
  53. Heilige Scheiße! Das sieht echt schlimm aus, aber gut, dass es nicht allzu sehr wehtut! Ich wünsch dir ne ganz schnelle und gute Genesung! :)

    AntwortenLöschen
  54. Oh mein Gott!!!! Das hätte böse ausgehen können. Eine gute Besserung wünsch ich dir.

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Linda,
    als ich das Bild sah, musste ich erstmal ein Tränchen verdrücken.....
    Ich wünsche Dir von Herzen ganz schnelle und gute Genesung!
    Liebste Grüße & eine dicke Umarmung,
    Nina

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Linda,...

    das tut mir echt leid. Gut, das du so tolle Kollegen hast, die direkt zur Stelle waren.
    Ich wünsche dir gute Besserung!
    Liebe Grüße FadenFräulein

    AntwortenLöschen
  57. Hallo Linda,

    du Arme - drück die Damen, dass es dir bald Besser geht.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  58. Oje, was für schlimme Nachrichten!
    Ich wünsche dir eine schnelle - nicht so schmerzhafte - gute Besserung und Alles Gute!!!

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  59. Wahnsinn, wie schnell so was passieren kann... Ich hoffe, es geht dir bald wieder richtig gut (und dass du über das zerschnittene T-Shirt hinweg bist - da ist mir echt ein Lacher rausgekommen beim Lesen :o))

    Lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  60. Puuh. Echt ziemlich heftig.
    Wirklich krass, was alles so passieren kann. Die Rücksichtslosigkeit mancher Leute ist doch echt zum Kotzen (sorry für die Wortwahl).
    Ich wünsche dir ganz schnell gute Besserung und lass dir Zeit!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Linda!
    Ich wünsche Dir alles, alles Gute und dass Du gaaaanz schnell wieder fit bist.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  62. Auch von mir gute Besserung. Das ist der Stoff aus dem Albträume sind. Ich hoffe mal, daß sonst nichts weiter kaputt ist. Der Zahn ist blöd, der Rest sollte heilen. Dauert halt nur.

    Liebe Grüße
    neko

    AntwortenLöschen
  63. Ach herje, da wird einem ganz schummrig beim Lesen..... wünsch dir ganz schnelle Genesung und hoffe dass der Kerl wenigstens "erfasst" wurde......
    Heijeijei...... drück dich vorsichtig aus der Ferne!
    lg Line

    AntwortenLöschen
  64. Hallo liebe Linda!

    Irgendwann war ich einmal auf deinem Blog und hatte dich unter meinen Lesezeichen abgespeichert - und erst jetzt beim 'aufräumen' wieder entdeckt.
    Also mal schnell gucken gegangen - zuerst bei diesem Eintrag hängen geblieben und eine Gänsehaut bekommen. Ich wünsche dir schnelle Genesung, viel Ablenkung, liebe Menschen um dich rum und Berge von Schokolade!

    Nun stöbere ich durch deinen Blog, hab mich schon in das ein oder andere Werk verliebt und beschlossen, als Leser zu bleiben!

    Auf bald!
    Barbara

    AntwortenLöschen
  65. Oh nein, du Arme! Ich wünsche dir, dass alles ganz schnell und gut verheilt! Ich hoffe, du hast Hilfe mit deiner Kleinen, als Mama ist es ja immer besonders blöd, wenn einen so etwas trifft. Alles Gute!

    Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  66. Es ist erschreckend, wie schnell sowas Schlimmes passieren kann. Es hätte auch ganz anders ausgehen können. Da waren anscheinend genug Schutzengel zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Als ich das gelesen habe, stand mir direkt das Pipi in den Augen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft, auch den seelischen Schmerz zu verarbeiten.
    Liebe Grüße
    Madita

    AntwortenLöschen
  67. Gute Besserung....da hat Dein Schutzengel aber wahre Arbeit geleistet. Komm schnell wieder auf die Beine!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  68. Oh je, das ist ja schlimm, du Arme! Da war aber ein Engelchen sehr eifrig, damit dir nicht noch schlimmeres passiert! Ich hoffe, du kommst ganz rasch wieder auf die Beine! Unfassbar, wie schnell etwas passiert! Hat der Fahrer den wenigstens angehalten?
    Ich hoffe, deine Familie bekommt die nötige Unterstützung!

    Ganz herzliche Grüße und Gute Besserung!
    Martina

    AntwortenLöschen
  69. Oh mein Gott! Ich wünsche Dir weiterhin gute Besserung. Lass Dich von Deinen Liebsten verwöhnen!
    Alles Gute,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  70. Ach du liebe Zeit, du machst Sachen...
    Da sieht man mal wieder, wie schnell alles anders sein kann und wie dankbar man für jeden Tag sein kann, den man gesund und munter verbringen darf.
    Gott sei Dank, dass alles wieder gut wird!
    Ganz liebe Grüße und schnelle Bessserung,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  71. Um Gottes Willen! Ich bin total geschockt - so schnell kann das gehen...
    Ich wünsche Dir gute Besserung und alles, alles Gute!!

    AntwortenLöschen
  72. Herrje! Das darf doch nicht wahr sein! So etwas braucht keiner. Ich hoffe sehr, dass Du Dich schnell erholst. Ich weiß wie es ist, im Krankenhaus zu sein und der Mann muss sich allein um Kind und Haushalt kümmern. Wünsche Euch viel Kraft für die kommende Zeit. Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  73. Liebe Linda!
    Um Himmels Willen - so schnell kanns gehen! Gott sei Dank, dass du noch so viel Glück hattest!
    Erhole dich gut von deinen Verletzungen und dem Schrecken!
    Ganz viele Besserungsgrüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  74. Drück Dich feste, liebstes Fräulein Päng, denk an Dich und hoffe, es geht Dir inzwischen etwas besser. Alles Gute weiterhin! Nina

    AntwortenLöschen
  75. Liebe Linda,...

    das klingt ja furchtbar!Gut, das du so tolle Kollegen hast, die direkt zur Stelle waren.Und lieben Gruß an den Schutzengel....er hat seinen Job super gemacht!
    Ich wünsche dir gute Besserung.
    Liebe Grüße Anne

    AntwortenLöschen
  76. OMG das sieht ja schlimm aus!!
    Wünsche dir ganz schnelle und gute Besserung!!
    Ein Glück hattest du so schnelle Hilfe um dich...

    Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  77. Wow Glück im Unglück! Gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  78. Mensch, da kommt man aus dem Urlaub und muss so schlimme Dinge hier lesen :-( Ich wünsche dir, dass alles ganz schnell verheilt! Liebe Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  79. Da habe ich schon bei Facebook einen ganz schönen Schrecken bekommen als ich das gelesen habe und bin wirklich froh, dass Du so einen zuverlässigen Schutzengel hast.

    Weiterhin schnelle und gute Besserung!

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  80. Liebe Linda,
    du hattest wirklich einen großen Schutzengel. Ein Glück ist nichts Schlimmeres passiert, wobei das, was du an Wunden hast ja auch schon grauenvoll ist :-( Ich hoffe, dass der LKW Fahrer wenigstens angehalten hat und keine Fahrerflucht begangen hat.

    Erhole dich gut und werde wieder gesund.

    Liebe Grüße
    Mine

    AntwortenLöschen
  81. Liebe Linda,
    hier war so viel los, ich habs tatsächlich erst heute mitbekommen. Mein Kleiner (damals 2) ist auch mal zu dicht am Straßenrand gestanden und sein Laufrad wurde von einem zu dicht und zu schnell fahrenden PKW erfasst und in 1000 Stücke zerschmettert. Der hat nicht mal angehalten und man hat ihn nie gefunden. Trotz bestimmt 20 Augenzeugen neben uns. Ich frage mich wirklich, wie man da einfach weiter fahren kann, der muss den RUMS bei dir (oder bei uns) doch gemerkt haben!

    Ich wünsche dir so schnell es eben geht gute Besserung und dass bei dir keine bleibenden Spuren bleiben (egal ob am Körper oder an der Seele).

    Fühl dich unbekannterweise ganz lieb gedrückt,
    liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?