09 September, 2013

Herzlich Willkommen, little Boy

Noch ein kleiner Mann hat in unserem Bekanntenkreis vor kurzem das Licht der Welt erblickt.
Carl Anton heißt die Zuckerschnute.


Ich durfte für ihn einen Strampler nähen.
Da bis zum Schluss nicht bekannt war, ob ein Mädchen oder ein Junge das Licht der Welt erblickt, habe ich den Strampler bewusst neutral gehalten.





Die Riesenrad-Applikation habe ich (nach vergeblicher Suche nach einer passenden Stickdatei) selbst entworfen. Jetzt ist es auf jeden Fall ein echtes Unikat. Damit strampelt kein zweiter kleiner Mann herum.
Die Knopfleiste ist super praktisch zum Wickeln und im Nacken hat sich noch ein kleines Herzchen versteckt.

Herzlich Willkommen auf der Welt, kleiner Mann!


Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Ganz arg großartig!!!!!!!!!!! LG Janu

    AntwortenLöschen
  2. Sehr niedlich. Und der Wolkenjersey ist so klasse, den hab ich in blau hier.

    LG Ricke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, bei Euch ist ja was los im Freundeskreis! :)
    Wunderschön geworden der Strampler. Ist der Schnitt von so einer holländischen Seite? Der kommt mir nämlich sehr bekannt vor ;)

    Viele Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da ist tierisch was im Gange... Kinderkriegen ist wohl doch ansteckend.

      Stimmt genau, der Schnitt ist von Kiind, oder so ähnlich. Auf jeden Fall etwas Holländisches.

      Löschen
    2. Jaaa, genau den mein ich. Den hab ich auch schon genäht. Die Strampler hab ich der Räubertochter immer gern angezogen. Sehr praktisch!

      Löschen
  4. Dier ist echt toll geworden und er leuchtet so schön.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön der Strampler. Tolle Farben!
    Die Namenswahl finde ich natürlich noch mal extra gut, schließlich heißen zwei meiner Söhne so (also Karl & Anton)!

    AntwortenLöschen
  6. wirklich zucker!!!
    Kannst du zufällig genau sagen, wie der Schnitt heißt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab grad den Link wiedergefunden und komm daher der Linda mal einfach zuvor: http://www.kiind.nl/articles/430/Jumpsuit.html
      Ist zwar auf holländisch, aber es gibt auch eine bebilderte Anleitung.

      Liebe Grüße
      Jessica

      Löschen
    2. Oh, prima danke! Und man kann ja qasi direkt loslegen... also quasi halt. Mal schauen, wann ich es wirklch mache ;-)

      Löschen
  7. wunderwunderwundervoll!!!!würd ich auch anziegen ;)

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?