03 September, 2013

Herzlich Willkommen, Merle!

Vor ein paar Tagen hat ein weiteres kleines Cliquenbaby das Licht der Welt erblickt.
Mit 50cm und nicht ganz 3000g ist sie ein richtiges Würmchen. (Die Mama ist allerdings auch kein Riese.)

Ich wünsche Merle und ihren stolzen Eltern alles Gute.



Natürlich gabs auch ein "Bunte-Knete"-Werk zur Geburt.
Passend zum Luftballon-Kinderzimmer habe ich ein Luftballon-Kissen genäht. Mit niedlichen Pompoms an den Ecken und Wölkchen.




Außerdem gabs ein niedlich Set aus Wendezipfelmütze mit praktischen Bindebändchen. Dazu passend eine Pumphose. Das eher schlichte Set wurde mit einer kleinen Elch-Applikation gepimpt 
Merles Mama mag Elche.




Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Herzlich willkommen, liebe Merle. Alles Gute für Dich und Deine Familie.
    Der Elch ist der Hammer.
    Sei liebst gegrüßt, wertes Fräulein, von Nina

    AntwortenLöschen
  2. das is total zucker ....
    das kissen, das set .... merle wird bezaubernd aussehn ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß - beides: Kissen und Set.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. ich bin schwer verliebt <3 das Kissen ist soo schön! wie hast du denn die Wölkchen so toll appliziert?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe so viele tolle Sachen jetzt auf deinem Blog gefunden, aber dieses Kissen ist einfach bezaubernd. Es hat was ganz spezielles, das werde ich mir irgendwo in meinem Kopf abspeichern, wie man ein Namenskissen entzückend gestalten kann
    lg dodo

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?