06 Oktober, 2013

Das nähe ich niemals!!! ...Heute: Socken

Eines der letzten Dinge, die ich in meinem Leben nähen wollte...
Socken!
Ich nähe doch keine Socken! Hallo? Geht's noch? Da geh ich in den Laden und kauf mir für ein paar Euro ein Dreierpack!
Das waren meine Worte
Zumindest bis vor einigen Tagen...
Zumindest bis ich mir klammheimlich und mit leichter Röte im Gesicht doch ein Sockenebook gekauft habe!

Ja, ich habs getan! Ich habe Socken genäht!
Zuerst nur fürs Zuckermädchen. Drei Paar, die auch gerne mal übereinander angezogen und untereinander getauscht werden.





Aber dann folgte ganz schnell auch ein Paar für mich und  für den Besten...
Alle sind bedacht worden!




Und irgendwie bin ich begeistert!

Gibt es Dinge, die ihr "nie" nähen würdet? Vielleicht weil es zu schwierig ist, weil es wirklich unnötig ist (mir geht es da mit den berühmten "Tatütas" so) oder weils einfacher ist es zu kaufen?

Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. ohhh die sind wirklich richtig toll, vor allem kann man da sicherlich gut reste verwerten :)

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja schön! Und so schön Bunt! Ich nähe Socken auch total gerne, allerdings nähe ich nach dem Buch dass es leider nicht mehr gibt. Ich trage die sogar in Schuhen! Geht supi und ich liebe sie.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Schicke Teile !
    Ja, die Tatütas... und kleenexdosenüberzieher.. und wenn ich drüber nachdenke fällt mir bestimmt noch mehr ein...

    AntwortenLöschen
  4. Deine Socken sehen zwar sehr süß aus, aber die fallen auf jeden Fall in diese Kategorie, zusammen mit Unterwäsche! Das ist mir einfach zu fuzzlig und lohnt meiner Meinung nach den Kosten/Nutzen nicht.
    Hingegen finde ich zB Hüllen für irgendwas eine tolle Aufwertung eines Geschenkes. Und ansonsten werden so Sachen deutlich auf den Nutzfaktor überprüft. Tatütas hab ich deswegen in jeder Tasche eins, weil es so viel schöner aussieht und man auch immer wieder drauf angesprochen wird :)

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool ist das denn? Auf die Idee bin ich ja noch nie gekommen...muss ich doch direkt mal kucken. Stören da nicht die nähte? Nach welchem eBook haste genäht? Find ich witzige weihnachtsmitbringsel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Ebook ist von Hilli Hiltrud. Da mit ner normalen Nähmaschine genäht wird (mit Geradstich) stören auch keine Nähte ;)

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Na, da geh ich direkt mal kucken :) Dankeschön.

      Löschen
  6. Haha, das denke ich noch immer :) Aber nur, weil ich IMMER schwarze Socken trage... Mal schauen, wie lange ich noch widerstehen kann...
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  7. laos ICH habe bei dem ebook direkt gedacht "yeeeeeeeeeeeees endlich auch bunte socken für MICH!" ebook ist gekauft, aber zum nähen kam ich leider noch nicht :-P ;-)

    eure sind richtig cool... <3

    glg sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, ich hab die auch schon genäht, aber nicht für mich...
    Tatütaschen sind in der Tat das überflüssigste... Oder vielleicht doch die 133 Utensilos? ;-)
    Lieben Gruss
    Ina

    AntwortenLöschen
  9. Och naja, Tatütas mag ich eigentlich. Das gute daran ist, dass die nicht so rumknistern.
    Socken standen definitiv auf meiner imaginären Näh-ich-nie-Liste. Bisher stehen sie dort auch noch. Allerdings standen dort auch immer die Unterhosen, aber seit Ricarda mal so tolle aus den Hafenkitz genäht hat, will ich auch :D Mal sehen, wie lang ich den Socken stand halten kann. ^^
    Insgesamt ist meine Näh-ich-nie-Liste aber auch sehr kurz, ich finde man kann nahezu alles nähen ;)

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss mich Katha anschließen. Ich mag diese blöden raschelnden Plastikverpackungen der Taschentücher auch nicht. Dann reißen sie ein und alles fliegt herum. Oder der Klebesteifen klebt am Taschentuch und reißt es kaputt. Das beste war aber die Packung im Auto. Sie lag so friedlich in der Mittelkonsole und keiner dachte was böses und dann ist der Kleber so komisch geworden und saß am Plastik vom Auto fest und will nicht runter gehen. Ich mag Tatütas gerne, denn die Probleme hat man damit nicht.

    Gibt es etwas das ich nicht nähen würde? Puh. Wo ich deine schicken Socken so sehe bin ich ja fast der Meinung, dass man alles mal testen sollte bevor man sich ein Urteil bildet. Aber ich glaube Spannbettlaken kaufe ich auch weiterhin :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  11. deine Socken sind echt witzig, aber da bleibe ich dabei : Socken näh ich nicht :) Die sind hier so schnell vom sockig rumrennen schmutzig oder kaputt - nö! Auf der anderen Seite kann man da natürlich für die Kleinen herrlich Stoffreste aufbrauchen...*grübel*
    Aber ich bleib dabei: Socken näh ich nicht :)

    AntwortenLöschen
  12. ei ei ei...du hast es getan und es hat sich gelohnt..
    bombe sag ich nur...ich schleich schon seit wochen
    um das ebook rum..grins..ich glaub das wären
    ideale weihnachtsgeschenke, wenn man nicht strickt hihi...
    ist doch der burner oder?? und ja, sag niemals nie..
    ich bin auch grad "verliebt", ich habe PUTZHANDSCHUHE
    verschönert...eine klasse idee von einer bloggerin..demnächst
    bilder auf meinem blog grins..hach macht das putzen jetzt
    wieder spaß -breitgrins-

    glg sabine

    AntwortenLöschen
  13. Puh, das war bis jetzt für mich auch ein NowGo, aber es scheint eine prima Resteverwertung zu sein. Vielleicht sollte ich mich auch mal umschauen.
    Deine Varianten gefallen mir jedenfalls ausgesprochen gut, vielleicht wären das ein paar schöne Weihnachtsgeschenke.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Socken und Unterwäsche fallen für mich immer noch in die Kategorie, obwohl deine schon toll sind! Aber ich habe immer so schnell kalte Füße und da wäre mir wohl selbst Interlock noch zu dünn. Ausprobieren würde ich es aber mal ;)

    liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ich wäre nie auf die idee gekommen, Socken zu nähen Sie gefallen mir super und... wer weiss. Was ich nie, wirklich nie nähen würde: Slipeinlagen! Für alles andere lass ich mich gerne überzeugen. LG Gabriela

    AntwortenLöschen
  16. Habe immer über die Mamas gelacht die Schlafanzüge für Ihre Kids nähen. Aber nun habe ich es auch getan und es macht süchtig. Glaube die passenden Socken wären auch der Hit. Ich habe im Winter ja immer kalte Füße und meine Kids auch ,) Liebe Grüße aus der Homberger Prünerie

    AntwortenLöschen
  17. Iss ja coooool, brauch ich auch :-).
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  18. Die Ringelprinz(essin)! <3 Gerade erst entdeckt, obwohl schon sooo oft hier gewesen^^ Und dann sind das auch noch soo schöne Bilder! Da muss ich doch glatt mal fragen, ob ich die in das Album auf Facebook nehmen darf?! *liebguck*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Klar, die Bilder darfst du gerne benutzen. Würd mich freuen, wenn du einen Link zu meiner Seite damit verbindest :)

      Liebse Grüße!

      Löschen
    2. Aber natürlich! Sowas tolles kann ich doch niemandem verschweigen ;-)

      Löschen
  19. It's awesome in favor of me to have a web page, which is beneficial
    in support of my experience. thanks admin

    Look at my blog post :: thể thao

    AntwortenLöschen
  20. Bin heute hier mal auf die Socken gestoßen :-) Näh ich welche oder nicht?? Tja - eigentlich ja nicht. Aber das Schnittmuster geht wohl bis Größe 50 ... Wenn das die normale Schuhgröße ist, würde es sich vll. schon wieder lohnen - mein Großer trägt die 47 :-( - da hat man nicht wirklich viel Auswahl an Socken ... *denke denke denke* - ich überleg es mir noch :-) - Tendenz "ja"

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?