12 Februar, 2015

My first birthday dress

Nach dem Geburtstagskind im letzten Post, feiert auch Enna ihren ersten Geburtstag!
Besonders schön: Auch für sie habe ich bereits ein Set zur Geburt genäht, um sie damit auf der Welt willkommen zu heißen.

Den ersten Geburtstag feiert sie in einem kompletten und echt coolen Outfit!



Eine BENTA in eher schlichtem und lässigem Look.
Ich mag diese mädchenhafte aber gar nicht tuffige Farbkombi schrecklich gerne. Das Zuckermädchen hat vor einiger Zeit auch eine ganz ähnliche BENTA von mir bekommen, so dass die zwei nun im Partnerlook gehen könnten.

In Tunikalänge, mit Kapuze und langen Ärmeln.
Die Kapuzenbänder sind auch hier wieder gefaket und direkt hinter der Öse fest vernäht.





Zu der Tunika gibt es eine passende Leggins (eigener Schnitt) mit kleiner, feiner Sternenapplikation am Bein.




Im letzten Bild übrigens das Set, dass es damals zur Geburt gab. Da konnte man schon erkennen, dass die kleine Enna 'ne coole Ratte wird.


Das Sonnenlicht wollte mich bei den Fotos diesmal echt veräppeln. In dem Moment, in dem alles aufgebaut war, und ich bereit war, den Auslöser zu drücken, schien sich der Himmel zu verdunkeln und die Sonne zu verschlucken, die gerade noch fröhlich vom Himmel grinste. Da brachte auch meine Tageslichtlampe nichts mehr… 

Ich hätte jetzt große Lust in eine lichtstärkere Kamera zu investieren. Welche Kamera nutzt ihr?


Lieblingsgrüße!

Kommentare:

  1. Wie cool ist das denn? Deine Benta ist genial geworden. Gefällt mir richtig gut.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool ist das denn? Deine Benta ist genial geworden. Gefällt mir richtig gut.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schönes Geburtstags-Set, es muss ja nicht immer rosa/pink sein...
    Lg, Erika

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool! Ich find grau einfach die perfekte Kombifarbe, besonders zu dem Lachsrosa!

    Ja, das Lichtproblem. Kenn ich. Ich muss mittags unter dem Dachfenster im Schlafzimmer fotografieren. Dann geht's. Oder eben draußen. Alles andere kann ich vergessen. :/
    Ich habe eine Canon 700D, leider bisher nur mit dem Standard-Kitobjektiv. Möchte mir aber noch eine 50mm-Festbrennweite zulegen, die sehr lichtstark ist (f1.8). Bin auf den Unterschied gespannt. Tipps kann ich dir leider keine geben. Außer das echtes Tageslicht durch nichts zu ersetzen ist ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das süß! Also beide Outfits! 😍😍
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Die Geburtstagsbenta ist toll - die geplottete Zahl auf der Tasche werde ich mir merken ;-)
    Das Lichtproblem kenne ich - ich habe eine Canon 650D, die aber leider auch kein Licht zaubert. Ich habe auch das oben erwähnte Objektiv mit 50er Brennweite - an das Fotografieren damit muss man sich sehr gewöhnen, da man nix einstellen kann (also zoomen und so), da muss man sich sehr viel bewegen ;-)
    Ich finde, die Fotos sind trotzdem toll geworden,
    liebe Grüße,
    Maarika

    AntwortenLöschen
  7. Das Geburtstag Outfit ist echt total putzig!♥
    Eine tolle Stoffauswahl! ♥
    Liebe Grüße Mona! ♥

    AntwortenLöschen
  8. Supercooles Outfit. Ganz toll. VG Karin

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?