14 März, 2012

Schlaf-Wohlfühl-Rumhänghose - MMM

Erstmal: Waaaaaaaaaaaaaa! ich habe 50 Leser! FÜNFZIG!!! Eigentlich ein Grund, die nächste Verlosung zu starten... Die erste läuft ja aber noch... Es gibt wieder eine, wenn ich die 100 geknackt habe. 
Herzlich willkommen an alle neuen Leser!!! Und an die Alten selbstverständlich auch!
 

 Schon seit ein paar Tagen fertig, denn ich brauchte sie am vorletzen Wochenende für einen Junggesellenabschied. Für eine - bald verheiratete - Freundin haben wir eine Pyjama-Party ausgerichtet. Mitsamt "Bravo", tonnenweise Schokolade und witziger Wahrheit-oder Pflicht Spielchen. Es war sehr lustig! Aber kurz vor der Feier fiel mir ja wie Schuppen von den Augen:
Einen Pyjama, oder ähnlich Anmutendes habe ich gar nicht!

Da das mit meinem T-shirt beim letzten Me Made Mittwoch so gut geklappt hat, habe ich mich nun an einer einfachen Hose versucht.
Heute komme ich auch endlich dazu, euch einige Bilder von der Hose zu zeigen:




Grau-Weiß kariert mit roter Stern-Applikation und rotem Bündchen
Leider ist das Bündchen zu groß geraten *seufz* Gibt es da eine Möglichkeit, dass nachträglich enger zu machen, ohne, dass ich alles wieder auftrennen muss?

So und jetzt bin ich gespannt, was die anderen Bloggerinnen heute beim MMM zu bieten haben!


Edit: Wow, es ist noch nicht einmal 8 Uhr und trotzdem bin ich bereits Nummer 33 von den Me Made Mittwoch- Bloggerinnen!


noch mal Edit: 
waaaaaaaaaah! Ihr solltet meine Augen sehen! Kugelrund und strahlen! FÜNFUNDFÜNZIG LESER!!! Und so viele liebe Kommentare! 
DANKE!

Kommentare:

  1. Sehr cool! Sowas bekommt man halt nicht zu kaufen! Möchte nächste Woche auch unbedingt am MMM tteilnehmen!
    Und wie bitte kommt man mit so einem kleinen Kind zu so einer Figur?

    Liebste Grüsse, Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auja... dann freue ich mich schon auf deinen Beitrag! Hach... bei der Figur sinds immer noch 4kg mehr, als vor der Schwangerschaft, weil ich kaum noch zum Sport komme *auf hohen Niveau jammer*
      Aber ansonsten hält sie mich einfach sehr gut in Bewegung :)

      Lieblingsgrüße!

      Löschen
    2. Wenns dich interessiert: den Lorelei Schnitt gibts auch für uns große, er heisst LoreLady! Ich werd mir die sicher machen, vielleicht mit einem schönen neuen Amy Butler Stöffchen.....

      Liebste Grüsse, Dagmar

      Löschen
    3. Danke für den Tipp! Behalte ich im Hinterkopf!

      Löschen
  2. Schööööön, die würde mir auch gefallen!
    Liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Teil! Welchen Schnitt hast du denn verwendet? Ich habe neulich auch einen Schlafanzug genäht - aber diese Hose gefällt mir - sie ist schon eher für einen Wohlfühltag zu Hause geeignet als nur fürs Bett!

    Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ellen,

      ich habe keinen Schnitt für die Hose gehabt, sondern einfach einen weiten Hosenschnitt von einer vorhandenen Hose abgepaust... oder es zumindest versucht :)

      LG!

      Löschen
  4. Sieht gemütlich aus. Leider fällt mir ohne Abtrennen keine vernünftige Lösung ein für den Bund. Hast du das mit der Ovi genäht? Da gibts hier in der Blogger-Kreativszene irgendwo ein Tutorial, wie man Ovi-Nähte ganz flott aufbekommt, einfach mal googeln...
    LG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bine,

      Eine Ovi habe ich nicht... Och, ich denke, ich lass das erst mal so. Bei einer nächsten Schwangerschaft werde
      ich mich dann darüber freuen :D

      LG

      Löschen
  5. Die sieht wirklich super bequem aus... *auch haben will*!!!
    GLG Nina

    AntwortenLöschen
  6. Mir gefällt die Hose super! Ich fürchte, dass es keine richtige Methode gibt: Ich habe schonmal ein kleines Loch auf der Innenseite hineingeschnitten und ein Gummiband durchgezogen. Das sieht man später nicht. Allerdings gibt es ja auch Leute, die keine Gummibänder in den Bündchen mögen... Funktionieren tut es auf jeden Fall!
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      über ein Gummiband habe ich auch schon nachgedacht. Aber ich wollte eigentlich gerade deswegen ein breites Bündchen, um dem Gummiband aus dem Weg zu gehen. Aber vielen lieben Danl für deinen Tipp... Ich werds wohl so lassen... ;)

      LG!

      Löschen
  7. Richtig toll!!!! Du scheinst ein Naturtalent zu sein :DDDD
    Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  8. Die Hose ist ja toll geworden :D und sieht super bequem aus.
    Leider bin ich noch zu unerfahren um Dir einen Tipp zu geben.

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Hose sieht ja echt toll aus. Und das ganz ohne "richtigen" Schnitt? Sollte ich auch mal ausprobieren, gekaufte Hosen sind mir nämlich immer zu kurz... Ist das Bündchen so Jersey-Bundware?

    Ich glaub heute Abend stöber ich mal mehr durch deinen Blog - ich bin durch den MMM hier gelandet. Chucks-Liebhaberin in der Beschreibung und dein \m/-Mauszeiger sind ja schonmal symphatisch ;)
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Goldengelchen!
      Schau dich gerne um! Bist du auch ein Chucks-Anhänger?

      Zu geil, wie du das \m/ Zeichen mit Zeichen gemacht hast! Das muss ich mir unbedingt merken! Danke dafür!

      LG

      Löschen
  10. Hallo,

    eine tolle Hose hast Du genäht und einen schönen Blog hast Du!!
    Nun hast Du schon 56 Leser :-)

    LG
    die Nina

    AntwortenLöschen
  11. Wooohoo! Hab gerade den 56-Leser Tanz gemacht ;)

    Herzlich Willkommen, Nina

    AntwortenLöschen
  12. Die sieht echt bequem aus. Gefällt mir.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. sehr cool...so eine brauch ich auch...unbedingt:) liebe grüße alex

    AntwortenLöschen
  14. Die sieht echt bequem aus, gemütlich für den Alltag. So eine Hose brauch ich auch noch :)

    Und gratuliere zu den vielen neuen Lesern :)

    GGLG Hanna

    PS: So einen tollen flachen Bauch, nach noch nicht mal halben Jahr? Toll *neidischbin*

    AntwortenLöschen
  15. Sieht toll aus! Aber echt? Ohne Schnitt?
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Oh, ist die toll! Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  17. Eine tolle Rumlungerhose hat Du da genäht!
    Farbe und Muster machen Laune (-:
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  18. coooole hose. mit der kann man sich ja schon fast sonntags zum brötchen holen auf die strasse trauen. nicht?
    also ich hab in meiner jugend gerade hosen-technisch schlimmere vergehen begangen :)
    liebe grüsse
    miriam
    p.s. gratuliere zu den 55 lesern. wirst sehen, plötzlich gehts ganz flogg (ich hab grad innert einer woche 65!!! zugelegt - ich krieg das grinsen nicht mehr aus meinem gesicht :)

    AntwortenLöschen
  19. Daheim und rumkloootzen damit? Die ist Tageslicht-Reif!

    Nur weiter so und liebe Gruesse,
    Gerlinde

    (aeh, mich musst Du bei jeden Verlosungen herausnehmen bitte. Das Porto nach OZ ist zu gewaltig in Relation. Don't worry, schnupper trotzdem gerne in D. herum! )

    AntwortenLöschen
  20. Yeah, die Hose ist ja der absolute Knaller :-) Wieso sehe ich die jetzt erst? Super schön geworden :-)

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?