21 Februar, 2018

Bunte Farben - Pompom Tutorial - Oster DIY

Bunte Farben machen gute Laune.
Im Kalender nähern wir uns langsam den Frühling. Da die Wolken aber trist und tränenreich vom Himmel hängen und die Sonne sich hinter den grauen Vorhängen lieber verstecken möchte, muss ich wohl selbst aktiv werden. Mit einem bunten Oster-Deko-DIY möchte ich ihn am liebsten direkt heute ins Haus holen. Aber statt bunter Ostereier hänge ich heute kuschelige Pompons an meinen Osterstrauch.




Dieser farbenfrohe Strauch lässt sich leicht zu Hause herstellen und bereitet bei seinem Anblick auch schon lange vor Ostern richtig gute Stimmung.

Nachmachen kannst du die frühlingsbunte Osterdeko mit dem folgenden Minitutorial:

Du brauchst:
einige Zweige und Äste
eine Heißklebepistole
eine große Vase



Ein paar hübsche Zweige findest du bestimmt im Wald oder im benachbarten Park. Schneide sie dir mit einer Gartenschere etwas zu recht, wenn sie zu groß oder zu verzweigt sein sollten.

Dann beginnt der große, bunte Spaß bei dem auch die Kinder super mithelfen können. Ein Tropfen Heißkleber auf den Pompon deiner Wahl und dann mit etwas Druck am Zwei positionieren.
Das machst du so lange und so oft, bis der Osterstrauch genau so bunt ist, wie du es dir vorgestellt hast. 







Toll sehen mehrere große Zweige in einer großen Vase aus. Einen extra Eyecatcher erhält der Strauch, wenn du ihn noch mit weißer Sprühfarbe lackierst. Die Pomponsträuche lassen sich aber auch im kleinerer Version realisieren. Zum Beispiel auf Schaschlikspieße gesteckt, als kleiner Blumenstrauß.


Bei uns steht der Strauch im Eingangsbereich und jedes Mal wenn ich durch den Flur husche entlockt er mir ein kleines Lächeln!
Wer hat auch Lust auf einen bunten Strauch im Haus und wird den Strauch nachbasteln?


Lieblingsgrüße


__________________________________
Pompons gibt es bei Stoffe.de
Vorsicht! Heißkleber ist - wie der Name schon vermuten lässt - wirklich heiß! Kleinere Kinder sollten nicht alleine mit der Klebepistole arbeiten.




Kommentare:

  1. Eine schöne Idee! Ich habe letztens auch überlegt aus meinen Stoff resteesssen kleine Pompoms zu machen und sie ins Fenster zu hängen, aber das mit den Zweigen ist auch eine sehr schöne Sache. Liebe Grüße Ilka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stoffreste natürlich. Ich veranstalte kein Resteesssen :D

      Löschen

Und was denkst du darüber?