09 März, 2017

Tasja für Mädels

Das ist echt ein cooler Schnitt für Kids.
Tasja von mialuna ist noch realativ neu auf dem Markt. Den kombinierten Raglan-Rundhalsschnitt fand ich unheimlich spannend und wollte ich auch unbedingt ausprobieren.










Ich würde was dafür geben, wenn ich jetzt eine Coverlock hätte. Die Nähte am Pulli schreien geradezu nach einer richtig hübschen Covernaht in Kontrastfarben, oder?
Stattdessen habe ich nur eine kleine Jerseypaspel im Rücken eingearbeitet. 
Die Kapuze am Pulli ist so ultakuschelig durch den Überschlag. Die Ösenlöcher habe ich mit aufgesteppten Glitzersternen verstärkt. 
Sau cool! 






Ich freu mich schon darauf, den Schnitt für Erwachsene auszuprobieren!
So einen Kuschelhoodie kann ich mir auch großartig für mich vorstellen. Vielleicht nicht unbedingt mit pinken Glitzersternen, aber so ein schwarzer Schwalbenstoff, vielleicht?


Lieblingsgrüße!


_____________
Schnitt: Tasja von mialuna
Stoffe: Stoffe.de
Schnee: Gottseidank nicht mehr da!
Schuhe: Bisgaard



1 Kommentar:

  1. Hui, Frl. Päng, jetzt geht es wieder! :-)
    Nochmals dickes Kompliment für den coolen Hoodie.
    Liebste Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Und was denkst du darüber?